Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenwoche Datenschutz (KW 51 2018)

Montag, 17. Dezember 2018

Datenschutz und Privatsphäre – wozu eigentlich? Privatsphäre ist irgendwie „wichtig“. Wenn man sie nicht hat, dann fühlt sich das „unangenehm“ an. Aber warum ist das so? Ein paar Gedanken zum Datenschutz und was dahinterstecken könnte. „Privatsphäre ist ein notorisch unscharfes Konzept“ erklärt die Wissenschaft und will uns damit sagen, dass man über den Begriff diskutieren muss, um ihn zu begreifen. Wenn jemand von Privatsphäre im Zusammenhang mit Neuland dem Internet spricht, dann fällt meist auch noch ein weiterer Begriff: Datenschutz. Auch hier handelt es sich um eine Art Baustelle, die nie fertig wird. Stefan Bubeck,  giga.de…

***

Dienstag, 18. Dezember 2018

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte hat der Polizei den weiteren Massenabgleich von biometrischen Gesichtsdaten bei der Suche nach G20-Randalierern verboten. welt.de…

***

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Das Netzwerk Datenschutzexpertise hat im Online-Angebot von Ancestry-DNA viele Rechtsverstöße ausfindig gemacht. Ergebnisse könnten weiterverkauft werden. Stefan Krempl, heise.de…

***

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Krankenkassen dürfen Versichertenfoto nicht dauerhaft speichern. Sebastian Bertram, heilpraxisnet.de…

***

Freitag, 21. Dezember 2018

Stärkung für deutsche Verbraucherverbände. EU-Klagerecht für Datenschützer. Saarbrücker Zeitung.de…

***

Samstag 22. Dezember 2018

Amazon Echo Sprachaufnahmen-Verlauf mit Alexa über den Alexa Datenschutz entfernen – So geht’s! winboard.org…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.