Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutzwoche (KW38 2019)

Montag, 16. September 2019

Keine Torschützen wegen Datenschutz. (F.L.) An dieser Stelle sollten eigentlich die Statistiken aus den Handballligen stehen. Mit dem Start in die neue Saison haben die Funktionäre des Handball-Verbandes Niederrhein und des Westdeutschen-Handball-Verbandes aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung einen Riegel vorgeschoben. www.rp-online.de…

***

Dienstag, 17. September 2019

Grenzenlos mobil, grenzenlos überwachbar: E-Roller zeichnen lückenlose Bewegungsprofile. epochtimes.de…

***

Mittwoch, 18. September 2019

Türkische Datenschutzaufsichtsbehörde verlängert die Registrierungspflicht in VERBIS für Verantwortliche bis zum 31.12.2019. Die intensiven Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und der Türkei führen dazu, dass viele deutsche Unternehmen Niederlassungen in der Türkei haben. Diese Unternehmen, die ihren Sitz in der Türkei haben, aber auch die, die ihren Sitz im Ausland haben und in der Türkei Daten verarbeiten, stehen vor der Herausforderung, den Datenschutz nach türkischem Recht anzuwenden bzw. umzusetzen. In diesem Blogbeitrag möchten wir einen groben Überblick über das türkische Datenschutzgesetz geben und den Registrierungsprozess erläutern. Ebru Öztürk, Datenschutz-Notizen.de…

***

Donnerstag, 19. September 2019

Schutz vor Cybercrime: Warum Daten in der Cloud am sichersten liegen. www.asscompact.de…

***

Freitag, 20. September 2019

Bezahlen per Gesicht: WeChat prescht in China vor — doch die Schöne Neue Welt des Einkaufens alarmiert Datenschützer. Marcel Bohnensteffen, businessinsider.de…

***

Samstag, 21. September 2019

Der Bundesrat stimmte heute zahlreichen Anpassungen an die europäische Datenschutz-Grundverordnung zu. Damit muss beispeilsweise ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter erst ab 20 Mitarbeiter benannt werden, bislang lag die Schwelle bei zehn. Vereinfachungen gibt es auch bei der Datenverarbeitung. Die Beschäftigten müssen ihre Einwilligung nicht mehr zwingend schriftlich erteilen, künftig reicht auch eine E-Mail. Deutschlandfunk.de…

***

Erzbischof betont Chancen der Digitalisierung. RTL.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW24 2015)

[IITR – 14.6.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Kein allumfassender Datenschutz >>> Türkei-Wahl: persönlichen Daten aller Wahlberechtigten >>> Daniel Ellsberg warnt vor geheimer Massenüberwachung >>> Merkel: Deutsche sollen Datenschutz aufgeben >>> Trojaner-Angriff: Bundestag soll neues Computer-Netzwerk benötigen >>> Merkel stellt sich gegen Datenschutz und Netzneutralität >>> Microsoft räumt beim Datenschutz auf >>> Hackerangriff im Bundestag kein allzu großer Fall).

Die Woche im Datenschutz (KW24 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW45 2014)

[IITR – 9.11.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Polizei Software und Verbrechensvorhersage >>> Türkei: Ticket-System Passolig >>> Video-Kontrolle für Busbahnhof >>> Pkw-Maut: IT-Anwälte und Datenschützer schlagen Alarm >>> BKA-Chef für mehr Polizeibefugnisse >>> Diebstahl vertraulicher Daten durch Insider >>> EUDataP: Tipping Point Has Been Reached >>> Datenschutzbestimmungen bei M&A-Transaktionen nur bedingt eingehalten).

Die Woche im Datenschutz (KW45 2014) weiterlesen