Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz Datenwoche (KW24 2019)

[IITR – 16.6.19] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenerhebung zu Einschulungsuntersuchung in der Kritik >>> Polizei muss Mehrheit der alten Akten löschen >>> Gefühl der Unbeobachtetheit >>> Spanische Fußballliga spionierte Fans per App aus >>> Das weiß Apple über seine Nutzer >>> Alexa & Co in Hotels >>> Ärzte für Patientenrechte und Datenschutz >>> Rolle Europäischer Datenschutzausschuss).

Datenschutz Datenwoche (KW24 2019) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz Datenwoche (KW23 2019)

Montag, 3. Juni 2019

LG Stuttgart: Keine Abmahnung wegen Verstoßes gegen die DSGVO. Kann ein Verstoß gegen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) durch einen Mitbewerber abgemahnt werden? Mit der strittigen Frage, ob die Vorschriften der DSGVO abschließend Sanktionen regeln, hat sich das LG Stuttgart befasst. rechtsindex.de…

***

Der Bundesdatenschutzbeauftragte spricht sich energisch gegen die Lockerung von Datenschutz-Vorgaben aus. Zur DSGVO zieht er eine vorläufige positive Bilanz. heise.de…

***

Dienstag, 4. Juni 2019

Amazons „Alexa“ als Zeugin? Staat will „Smart Home“-Daten abgreifen. Digitale Spuren von internetfähigen Geräten in Privathaushalten könnten schon in naher Zukunft als Beweismittel vor Gericht Verwendung finden. Das geht aus einer Beschlussvorlage für die anstehende Innenministerkonferenz (IMK) hervor, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) vorliegt. n-tv.de…

***

Innenminister wollen Daten von Sprachassistenten wie Alexa auswerten. Digitale Spuren von internetfähigen Geräten in Privathaushalten könnten bald auch als Beweismittel vor Gericht verwendet werden. Das geht aus einer Beschlussvorlage für die anstehende Innenministerkonferenz (IMK) hervor, die dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) vorliegt. Focus.de…

***

Mittwoch, 5. Juni 2019

Gute Nacht, iPhone-Daten? Diese Infos verschickt dein Gerät, während du schläfst. Es ist drei Uhr morgens und du schläfst seelenruhig. Aber weißt du auch, was dein iPhone währenddessen macht? Ein Datenschutz-Experiment der Washington Post hat gezeigt, dass iOS-Apps nachts persönliche iPhone-Daten wie Standort und IP-Adresse verschicken. Vivien Stellmach, basicthinking.de…

***

Donnerstag, 6. Juni 2019

Massenbeschwerde gegen verhaltensbasierte Werbung. Bürgerrechtsorganisationen setzen Datenschutzbehörden mit Massenbeschwerden unter Druck. So wollen sie den Kontrollverlust der Nutzer bei Echtzeit-Auktionen für verhaltensbasierte Internetwerbung beenden. Christiane Schulzki-Haddouti, Golem.de…

***

Samstag, 8. Juni 2019

Apple sieht sich als Datenschützer des Silicon Valley. Privatsphäre ist das neue Modewort in Amerika. Der Apple-Konzern versucht nun den Kunden zu erklären, warum sein Ansatz anders ist als jener der Konkurrenz. Marie-Astrid Langer, San Jose, nzz.ch…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.