Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW42 2020)

Montag, 12. Oktober 2020

Besorgt. Ex-BND-Präsident Gerhard Schindler hat ein Buch über den Zustand der deutschen Sicherheitsarchitektur geschrieben. Er zählt die Befunde auf wie ein Arzt, der am Bett eines schwerkranken Patienten steht. FRANK JANSEN, Tagesspiegel.de…

***

Dienstag, 13. Oktober 2020

Der oberste kirchliche Datenschützer in Bayern schlägt Alarm: Seine Behörde ist so schlecht ausgestattet, dass eine wirksame Datenschutzaufsicht kaum möglich ist. katholisch.de…

***

Mittwoch, 14. Oktober 2020

Der Peti­ti­ons­aus­schuss eines Lan­des­par­la­ments der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land unter­liegt der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung der EU. Die von einem sol­chen Aus­schuss vor­ge­nom­me­ne Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten unter­liegt unter ande­rem der Bestim­mung, die den betrof­fe­nen Per­so­nen ein Recht auf Aus­kunft über die sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­leiht. Rechtslupe.de…

***

Donnerstag, 15. Oktober 2020

Data protection authority ‘no longer able to fulfil its mission’. Brusseltimes.com…

***

Freitag, 16. Oktober 2020

StPO-Reform: Justizministerium will Kfz-Kennzeichen-Scanning ausweiten. Zur Gefahrenabwehr setzen viele Bundesländer die automatische Nummernschilderfassung schon ein, nun soll sie zur Strafverfolgung zulässig werden. Stefan Krempl, heise.de…

***

Samstag, 17. Oktober 2020

EU-Kommission soll europäische Cloud-Strategie vereinheitlichen. iavcworld.de…

***

Sonntag, 18. Oktober 2020

Künstliche Intelligenz. Wie man KI trainiert, ohne den Datenschutz zu verletzen. Industrie.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW28 2020)

Sonntag, 5. Juli 2020

EU-Ratspräsidentschaft: Deutschland will mehr digitale Souveränität. Die Bundesregierung hat sich vorgenommen, an der EU-Ratsspitze eine europäische Dateninfrastruktur und eine digitale Identität voranzutreiben. Stefan Krempl, heise.de…

***

Montag, 6. Juli 2020

Richterspruch: Bitcoin-Transaktionen unterliegen in den USA nicht zwangsläufig dem Datenschutz. Ist das Korrekt? Eine Jury des Fifth Circuit Court entschied kürzlich, dass Informationen über Kryptowährungstransaktionen im Straffalle, nicht dem Datenschutz unterliegen. www.coinkurier.de…

***

Dienstag, 7. Juli 2020

Erst Ende 2017 wurde das Landes-Polizeigesetz zuletzt reformiert. Nun steht die nächste Novelle an. Warum schon wieder? Und was steht drin? Axel Habermehl, Tagblatt.de…

***

Mittwoch, 8. Juli 2020

Häufige Datenschutzmängel bei E-Mail und Fax-Versand. Oliver Schonschek / Peter Schmitz, security-insider.de…

***

Donnerstag, 9. Juli 2020

DSGVO gilt in Petitionsausschuss. Bürger, die beim Petitionsausschuss eines Landesparlaments eine Petition einreichen, haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ein Recht auf Auskunft [zu ihren eigenen]  personenbezogener Daten. Hesenschau.de…

***

Freitag, 10. Juli 2020

Zwei Faktor Authentisierung für höhere Sicherheit. BSI.de…

***

Samstag, 11. Juli 2020

“Hochgefährlich”: Suchmaschine für Gesichter bereitet Politikern Sorge. Die Politik hat eine Suchmaschine ins Visier genommen, die massenhaft Gesichter in ihrer Datenbank speichert. rnd.de…

***

Sonntag, 12. Juli 2020

Datenschutz Kritik an Unionsplänen für Neuorganisation der Datenschutzaufsicht. Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Pläne der Union, die Kompetenz der Datenschutzaufsicht über die Wirtschaft von den Landesbehörden auf den Bundesbeauftragten für den Datenschutz zu übertragen, stoßen auf Kritik. Wallstreet-online.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.