Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutzwoche (KW47 2019)

Montag, 18. November 2019

Digitale Souveränität. Der Staat als Gestalter des Datenzeitalters. Das Bürgerdatencockpit schafft für Bürger Transparenz, da sie damit jederzeit im Blick haben, welche Behörde auf ihre Daten zugreift. Dr. Tobias Knobloch, egovernment-compting.de…

***

Dienstag, 19. November 2019

Die wichtigsten To-dos um die Verwaltung schneller zu digitalisieren. Deutschland liegt bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung immer noch auf den hinteren Plätzen. Um voranzukommen muss der politische Wille groß sein und die Umsetzung schneller werden, so eine aktuelle Analyse. Anja Schüür-Langkau, springerprofessional.de…

***

Mittwoch, 20. November 2019

Die IT-Notfallkarte „Verhalten bei IT-Notfällen“ ist das neue Hinweisschild, analog zum bekannten Format „Verhalten im Brandfall“. Beschäftigten in Organisationen werden wichtige Verhaltenshinweise bei IT-Notfällen aller Art an die Hand gegeben. Allianz für Cybersicherheit.de…

***

Donnerstag, 21. November 2019

BvD und Aufsichtsbehörden warnen vor Verwässerung der DSGVO in Deutschland. Compliancemagazin.de…

***

Freitag, 22. November 2019

„Kinderrechte auf Privatsphäre haben wir nicht so im Blick“. Mit einem Sensor im Schulranzen den Schulweg überwachen, mit einer Lernsoftware den Lernforschritt – Eltern sollten ihren Kindern mehr Freiräume lassen, sagte Medienethikerin Jessica Heesen im Dlf…

***

Samstag, 23. November 2019

Bundeskanzleramtschef und Staatsminister Helge Braun (CDU) sieht Vorteile einer Datenteilungspflicht, etwa in Bezug auf Gesundheitsdaten. „Ich finde es richtig, dass wir bei solchen Daten ein Gemeinwohl definieren“, sagte Braun im Interview mit Tagesspiegel Background Digitalisierung & KI. Sonja Alvarez, Miriam Schröder, tagesspiegel.de…

***

Sonntag, 24. November 2019

Google & Co. haben Zugriff auf sensible Gesundheitsdaten. Münster/Düsseldorf – Auf der weltgrößten Medizinmesse in Düsseldorf drehten sich viele Gespräche im Big Data, KI und selbstlernende Maschinen. Doch ein Thema lässt aufhorchen: Internetriesen wie Google, Facebook und Amazon wollen sich Patientenakten und Gesundheitsdaten sichern. Datenschützer sind alarmiert. Wolfgang Kleideiter, wn.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenwoche Datenschutz (KW47 2018)

Montag, 19. November 2018

Berlins Beauftragte für Datenschutz, Maja Smoltczyk, hat sich einem Medienbericht zufolge gegen die Überwachung des AfD-Portals „Neutrale Schule“ ausgesprochen. Es falle nicht in ihre „Kontrolltätigkeit“, zitierte die „Berliner Morgenpost“ (Samstag) aus einem Brief Smoltczyks. Berliner Zeitung.de…

***

Dienstag, 20. November 2018

Diesel-Fahrverbote könnten zur Überwachung aller Autofahrer missbraucht werden. Um Fahrverbote zu vermeiden, setzt die Bundesregierung auf Umtauschprämien und Nachrüstungen – und bereitet gleichzeitig von der Öffentlichkeit unbemerkt eine umfassende Überwachung vor, um Fahrverbote zu kontrollieren. Sebastian Viehmann, Focus-online.de…

***

Mittwoch, 21. November 2018

Die Datenschutzaufsichtsbehörde Baden-Württemberg hat einen Datensicherheitsverstoß mit einem Bußgeld von 20.000 EUR geahndet. Philip Kramer, Presseerklärung Aufsicht BW…

***

Donnerstag, 22. November 2018

Deutschland droht EU-Verfahren wegen Datenschutz. Deutschland gilt in der Welt als Land des Datenschutzes. Nach sechs Monaten Datenschutz-Grundverordnung wird es aber peinlich: Behörden hierzulande schaffen ihre Arbeit nicht. In mehreren Bundesländern gehen Datenschutzbehörden unter in Arbeit, die seit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai über sie hereingebrochen ist. Lars Wienand, T-Online.de…

***

Freitag, 23. November 2018

Microsoft am Pranger – so spionieren Office-Apps die Firmen-User aus. Daniel Schurter, aargauetr Zeitung.ch…

*****

Samstag, 24. November 2018

Datenschutz-Irrsinn in Bayern: Arme in Holzkirchen kriegen kein Extra-Weihnachtsgeld mehr. RTL.de…

***

Sonntag, 25. November 2018

DSGVO-Panik bei Vereinen und Unternehmen legt sich. Ildiko Holderer, WDR.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW47 2017)

Montag, 20. November 2017

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung gilt auch für die Schweiz. Ab dem 25. Mai 2018 läuft die Übergangsfrist der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ab. Ab dann muss sie in der gesamten Europäischen Union verbindlich angewendet werden. Warum die EU-DSGVO auch für die Schweiz als Nicht-EU-Land eine wichtige Rolle spielt, wird in diesem Artikel erklärt. netzwoche.ch…

***

Mittwoch, 22. November 2017

Der Fahrdienstleister Uber hat einen Hackerangriff, bei dem Daten von 57 Millionen Nutzern und hunderttausenden Fahrern gestohlen wurden, ein Jahr lang geheim gehalten. Der erst seit August amtierende Firmenchef Dara Khosrowshahi informierte die Öffentlichkeit am Dienstag (Ortszeit) über den Vorfall von Ende 2016. Er verurteilte den Umgang der damaligen Unternehmensführung mit dem Datenleck und versprach, „dass wir aus unseren Fehlern lernen werden“. welt.de…

***

Donnerstag, 23. November 2017

Cyber-Risk-Versicherung? Policen für die betriebliche IT-Sicherheit. Schon lange stehen Firmen im Fokus von Kriminellen, die sich auf digitalem Weg bereichern wollen – sei es mithilfe von gestohlenen Kundendaten oder durch das Attackieren konkreter Abläufe und Systeme. Können spezielle Cyber-Risk-Versicherungen im Schadensfall helfen? Dresdner Nachrichten.de…

***

Freitag, 24. November 2017

Was weiß Google über dich? Finde es heraus! Aktivitäten, Standort, Personalisierte Werbung: Google speichert fast alle Daten seiner Nutzer. Hier erfährst du, was die Suchmaschine über dich weiß und warum du die Datenschutzerklärung mal genauer anschauen solltest. orange.handelsblatt.com…

***

Sonntag, 26. November 2017

Von einer Entspannung beim Thema E-Privacy kann keine Rede sein. Zwar wird diese umstrittene Verordnung, die auf Onlinewerbung basierende Geschäftsmodelle der Medien torpediert, sehr wahrscheinlich nicht im Mai 2018 in Kraft treten, aber die Lage ist nach wie vor ernst. Das zeigte erneut ein Fachgespräch im Bundeswirtschaftsministerium. Michael Riedel, Horizont.net…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW47 2016)

Mittwoch, 23. November 2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat nach der scharfen Kritik an seinem ersten Aufschlag für ein neues Datenschutzgesetz einen zweiten Entwurf vorgelegt. Für Praktiker bleibt aber auch dieser „inakzeptabel“. Stefan Krempl, heise.de…

***

Facebook’s descent into the rabbit hole of censorship ‚is suicidal‘. Jake Novak, CNBC.com…

Facebook’s ‘censorship tool‘ may not open doors in China. CNBC.com…

***

Donnerstag, 24. November 2016

Analyse: Opfert die Bundesregierung den Datenschutz zugunsten der Unternehmen? Max Biederbeck, wired.de…

***

Freitag, 25. November 2016

Gefährliches Spiel: Eine KI hat gelernt, Kriminelle anhand von Fotos zu erkennen. Kriminelle anhand ihrer Gesichter erkennen zu wollen, hat sich eigentlich als Irrweg erwiesen und ist ethisch äußerst umstritten. Eine KI lässt die Diskussion jetzt wieder aufflammen. t3n.de…

***

Samstag, 26. November 2016

Geleakte Dokumente aus Geheimverhandlungen. Wie ein Abkommen den Datenschutz durchlöchert. Die Zukunft von TTIP und TPP ist ungewiss, aber das Dienstleistungsabkommen TiSA wird fleißig weiterverhandelt. Neue Dokumente zeigen jetzt: Europäische Datenschutzstandards könnten fallen – und nicht nur das. Von Andreas Albert und Nicolai Kwasniewski, spiegel.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW47 2015)

[IITR – 22.11.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Nutzer-Profile über Gerätegrenzen hinweg erstellen >>> Datenschutzrisiko Auto >>> E-Mail-Verschlüsselung einfach machen >>> Deutschland rechtfertigt Vorratsdatenspeicherung >>> Gabriel: anderes Verständnis von Datenschutz >>> Ohne festen Arbeitsplatz droht Datenabfluss).

Die Woche im Datenschutz (KW47 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW 47 2014)

[IITR – 23.11.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Überwachungswunschliste des BND >>> Nutzer sehen bei Datenschutz die Politik in der Pflicht >>> ‘Right to be forgotten’ worldwide >>> Datenschutz beim Arzt >>> Informationelles Selbstbestimmungsrecht: Lichtbild Gesundheitskarte >>> Erkennung Späh-Software >>> Schaar: ohne Datenschutz keine Meinungsfreiheit >>> Verhaltensbasiertes Versicherungsmodell).

Die Woche im Datenschutz (KW 47 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW 47 2013)

[IITR – 23.11.13] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (NSA, Schaar, Kundendaten, Vertrauen, EUDataP, TV, Internet, UN, USA, Spionage, UK).

Die Woche im Datenschutz (KW 47 2013) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW47 2012)

Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Shopping, Bettensteuer, Handwerk, Schaufensterpuppen, Double-Opt-in, Cloud, Körperscanner, Justizopfer).

Die Woche im Datenschutz (KW47 2012) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW47 2011)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Facebook, Onlineshops, E-Mail-USB-Stift, Google-Street-View-Art, Privatsphäre, IPv6, Schaar).

Die Woche im Datenschutz (KW47 2011) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW47 2010)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Die Grünen, Wikileaks, Ärztekammern, Geschichte bundesdeutscher Überwachungskritik, Facebook, Stiftung Datenschutz, irrationale Ängste, Datenschutz-Übereinkommen zwischen EU und USA).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW47 2010) weiterlesen