Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW34 2020)

Montag, 17. August 2020

Das Aus für Tik Tok in den USA rückt immer näher – und das ist vielleicht genau richtig so. Von 49 Millionen täglichen Nutzern sind ein Drittel unter 14 Jahre alt – und die sind möglicherweise bislang nicht ausreichend geschützt. Ein Problem, das Donald Trump lösen muss. Vivien Stellmach, basicthinking.de…

***

Dienstag, 18. August 2020

Das Bundesinnenministerium widersetzt sich einer Weisung des Datenschutzbeauftragten Ulrich Kelber. Weil das Haus von Horst Seehofer Vorgaben zur Datensparsamkeit bei IFG-Anfragen nicht einhalten will, hat es den Beauftragten verklagt. Arne Semsrott, netzpolitik.org…

***

Dienstag, 18. August 2020

Der vom österreichischen Juristen Max Schrems gegründete Datenschutz-Verein noyb hat über 100 Beschwerden gegen Unternehmen in 30 EU- und EWR-Mitgliedstaaten eingereicht, darunter auch österreichische. Sie leiteten einen Monat nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs noch immer verbotenerweise Daten von jedem Besucher an Google und Facebook USA weiter, erklärte noyb in einer Aussendung am Dienstag. DerStandard.de…

***

Mittwoch, 19. August 2020

Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen rechtskonform? Baden-Wuerttemberg.Datenschutz.de…

***

Freitag, 21. August 2020

EuGH-Urteil zu EU-Datenabkommen mit USA: Unternehmen drohen laut Datenschützer Bußgelder. Die jüngste Entscheidung des obersten EU-Gerichts zur Datenübermittlung in die USA ruft Kritiker auf den Plan. In der Wirtschaft herrscht große Unsicherheit. Handelsblatt.de…

***

Sonntag, 23. August 2020

Digitalisierung des Gesundheitswesens. Der Bundesdatenschutzbeauftragte drückt den Alarmknopf: Er sieht Mängel bei der Datensicherheit der geplanten elektronischen Patientenakte. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens ist generell eine riesige Baustelle – mit vielen ungeklärten Problemen. „Dass ich mich zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen aus den Ländern noch im laufenden Gesetzgebungsverfahren an Sie wende, zeigt, für wie schwerwiegend wir die Lage einschätzen. Peter Welchering, deutschlandfunk.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW24 2020)

Montag, 8. Juni 2020

Überwachung quasi ausgeschlossen. Bald ist es so weit. Die Corona-Warn-App steht in den Startlöchern. Hauptsächlich soll sie Menschen darüber informieren, ob sie sich in der Nähe von Infizierten aufgehalten haben. Doch wer kann die App überhaupt nutzen und wie funktioniert sie? n-tv.de…

***

Dienstag, 9. Juni 2020

Die deutsche Datenschutzkonferenz (DSK), das gemeinsame Gremium der deutschen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, hat kürzlich neue Hinweise zum Einsatz von Google Analytics veröffentlicht, die Website-Betreiber ins Schwitzen bringen könnten. www.noerr.com…

***

Mittwoch, 10. Juni 2020

Keine Bestellung ohne Daten. Jeder Gast muss in der Gastronomie seine Daten hinterlassen. Wie läuft das in Haldensleben? Johannes Vetter, Volksstimme.de…

***

Donnerstag, 11. Juni 2020

Landesdatenschutzbeauftragte klagt auf Wiedergutmachung. Sueddeutsche.de…

***

Freitag, 12. Juni 2020

Brandenburg: Datenschutzbeauftragte prüft Beschwerden gegen Homeschooling. In Corona-Zeiten wurden Kinder beim Homeschooling zuhause unterrichtet. Wurde der Datenschutz eingehalten oder gab es Verstöße? Das wird jetzt geklärt. heise.de…

***

Samstag, 13. Juni 2020

Datenschutz fürs Kapital. Das Infrastrukturprojekt Gaia-X könnte die Machtverhältnisse im industriellen Internet verschieben – auch zulasten von Verbraucher*innen. Dominik Piétron, neues-deutschland.de…

***

Sonntag, 14. Juni 2020

Corona-Apps: Forschende berichten über Defizite bei der Sicherheit. Alfred Domke, heilpraxis.net…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW45 2015)

[IITR – 8.11.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Angela Merkel drängt auf eine schnelle Entscheidung über den Datenaustausch zwischen Europa und den USA >>> Klage gegen die Vorratsspeicherung unserer Internetnutzung >>> Merkel verspricht weniger Datenschutz und mehr Urheberrecht >>> Datenschutz in der EU: geplante Verordnung aufweichen >>> Safe Harbour 2 doesn’t need change on surveillance >>> U.S. Vice President Joe Biden and EU Chief Executive Jean-Claude Juncker: future of transatlantic data transfers >>> EU-Kommission will neues Datenschutz-Abkommen mit USA in drei Monaten).

Die Woche im Datenschutz (KW45 2015) weiterlesen