Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW25 2020)

Montag, 15. Juni 2020

TÜV-Prüfung der Corona-App: Lücken gefunden, Kritik am Veröffentlichungstermin. Die Corona-App der Bundesregierung braucht eigentlich noch mehr Zeit. „Es besteht noch Nachholbedarf“, so das Fazit der TÜV Informationstechnik. Fabian A. Scherschel, heise.de…

***

Dienstag, 16. Juni 2020

DSGVO-Falle: Viele Gastronomen verstoßen mit Sammlung von Gästedaten gegen Datenschutz. In elf von 16 Bundesländern gilt seit Wiedereröffnung von Gastronomiebetrieben eine Registrierungspflicht der Gäste. Problem dabei: Die erhobenen Daten sind oft frei einsehbar, ein grober Verstoß gegen Richtlinien der Datenschutzgrundverordnung. it-daily.net…

***

Beirat zum Beschäftigtendatenschutz nimmt seine Arbeit auf. Expertengremium soll konkrete Empfehlungen für mehr Datenschutz für Beschäftigte erarbeiten. bmas.de…

***

Donnerstag, 18. Juni 2020

Oberster Datenschützer nennt Corona-App „ausreichend“. Ulrich Kelber, der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, warnt davor, Grundrechte in Zeiten der Pandemie gegeneinander auszuspielen. Ein Begleitgesetz, um die App rechtssicher zu machen, hält er nicht für nötig. rp-online.de…

***

Freitag, 19. Juni 2020

Gesetz gegen Hass im Netz: Opposition hat Datenschutz-Bedenken. Finanzen.net…

***

Samstag, 20. Juni 2020

Vorratsdatenspeicherung gegen Kinderpornografie? Ermittler wünschen sich die Speicherung von Telefon- und Internetverbindungsdaten. Für sie wäre das ein Werkzeug etwa im Kampf gegen Kinderpornografie. Derzeit steht dem europäische Rechtsprechung im Weg. Das könnte sich bald ändern, hoffen die Innenminister. Giessener Allgemeine.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.