Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW17 2021)

Montag, 26. April 2021

Wie Gaia-X europäische Daten vor dem Zugriff von US-Behörden schützen will. Das europäische Cloud-Projekt definiert erstmals, welche Sicherheitsstandards seine Mitglieder erfüllen sollen. Datenschützer halten die Vorkehrungen aber für unzureichend. Dietmar Neuerer, Handelsblatt.com…

***

Dienstag, 27. April 2021

Sicherheit zählt bei Mercedes-Benz – seit jeher. Und das in der physischen wie der digitalen Welt. Die hohen Ansprüche, die Kunden an ihr Fahrzeug mit dem Stern stellen, dürfen daher auch für den Umgang mit Daten gelten. Im neuen Mercedes me Datenschutz Center können sich Kunden noch schneller und einfacher einen Überblick verschaffen, welche ihrer persönlichen Daten vorliegen und unkompliziert entscheiden, wofür Mercedes-Benz diese verwenden darf. Blog.Mercedes-Benz-Passion.com…

***

Mittwoch, 28. April 2021

Angemessenheitsbeschluss für die Republik Korea. Datenschutz-Notizen.de…

***

Donnerstag, 29. April 2021

Warum Google Third Party Cookies abschafft. Finanzen.net…

***

Freitag, 30. April 2021

Geleaktes Facebook-Memo zeigt, wie sich die Veröffentlichung von iOS 14.5 auf Werbetreibende auswirkt. Macerkopf.de…

***

Samstag, 1. Mai 2021

Union fordert Sanktions-Moratorium bei Datenschutzverstößen. Damit heimische Firmen US-Clouddienste rechtssicher nutzen können, müsste die EU mit den USA ein neues Datenabkommen schließen. Doch die Gespräche kommen nicht voran. Das sorgt für Unmut in Berlin. Dietmar Neuerer, Handelsblatt.com…

***

Sonntag, 2. Mai 2021

Oculus Quest 2: Business-Variante ohne Facebook-Integration kostet zusätzliche 400 US-Dollar. pcgmeshardware.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW16 2021)

Montag, 19. April 2021

Microsoft 365 – wie aufwendig ist der rechtskonforme Einsatz? Über kaum eine Software wird von Datenschützern derzeit so kontrovers diskutiert wie über Microsoft 365. Kritisiert wird insbesondere, dass Microsoft umfangreich Daten erhebe. Doch wie problematisch ist der Einsatz wirklich? Simone Rosenthal, www.t3n.de…

***

Dienstag, 20. April 2021

Tech-Unternehmen warnen vor sinkendem Datenschutz in der EU. www.br.de…

***

Mittwoch, 21. April 2021

Corona: Die digitale Patientenakte scheitert am Datenschutz. Abendblatt-Berlin.de

***

Donnerstag, 22. April 2021

Zum Schutzgut der DSGVO: Eine naive Wortlautanalyse. Winfried Veil, cr-online.de…

***

Freitag, 23. April 2021

Hessen lässt Videotool für Schulen herstellen. Frankfurter Rundschau…

***

Samstag, 24. April 2021

Deutschland und die Digitalisierung. Die Digitalisierung ist eine der Großbaustellen der deutschen Wirtschaftspolitik. In einer neuen Makronom-Serie werden wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Susanne Erbe, Makronom.de…

***

Sonntag, 25. April 2021

Wie Gaia-X europäische Daten vor dem Zugriff von US-Behörden schützen will. Das europäische Cloud-Projekt definiert erstmals, welche Sicherheitsstandards seine Mitglieder erfüllen sollen. Datenschützer halten die Vorkehrungen aber für unzureichend. Handelsblatt.com…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW05 2021)

Dienstag, 2. Februar 2021

Nach Instagram-Auftritt Datenschutz: Verfahren gegen Bildungsminister Holter eröffnet. mdr.de…

***

Mittwoch, 3. Februar 2021

Virtuelle Gesundheitsdienstleistungen: Datenschutz in der digitalen Sprechstunde: Wie der CLOUD Act die DSGVO aushebelt. Immer mehr Ärztinnen und Ärzte sowie medizinisches Pflegepersonal setzen zur Eindämmung der Pandemie neben der klassischen Sprechstunde und Vor-Ort-Kommunikation auf digitale Angebote via Video und Messenger. it-daily.net…

***

Donnerstag, 4. Februar 2021

Hubert Tardieu, Chef der nach belgischem Recht gegründeten Verwaltungsgesellschaft für das europäische Cloud-Projekt Gaia-X, hat die strategische Ausrichtung der von Deutschland und Frankreich gestarteten Initiative am Mittwoch auf der Konferenz „Masters of Digital“ des IT-Dachverbands Digital Europe erläutert. Stefan Krempl, heise.de…

***

Freitag, 5. Februar 2021

Clubhouse und Datenschutz: So fleißig sammelt die App eure Kontaktdaten. Eine Datenanalyse zeigt: Mit jedem Aufruf des Einlade-Tabs überträgt Clubhouse die Telefonnummern aus eurem Adressbuch an den Anbieter. t3n.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW03 2021)

Montag, 18. Januar 2021

Cloud-Projekt Gaia-X: Kentern unausweichlich. Das Cloud-Projekt ist mit viel Aufruhr und Steuermilliarden gestartet. Doch nun sind auch die Konzerne eingestiegen, von denen man sich eigentlich lösen will. Georg Schnurer, Heise.de…

***

Dienstag, 19. Januar 2021

Trotz Impfung: Corona-Ausbruch in Pflegeheim. Im „Weidenblick“ in Gröditz gab es die ersten Corona-Schutzimpfungen im Kreis Meißen. Dennoch kam es zu einem Corona-Ausbruch. Eric Weser, www.sächsiche.de…

***

Mittwoch, 20. Januar 2021

Biden appoints Christopher Hoff to oversee Privacy Shield talks. Caitlin Fennessy, iapp.org…

***

Donnerstag, 21. Januar 2021

Mangelnder Datenschutz: Justizministerin lehnt Scheuers Gesetz zum autonomen Fahren ab. Daniel Delhaes, Handelsblatt.com…

***

Freitag, 22. Januar 2021

Wie sich der Brexit auf den Datenschutz auswirkt. Den GAU im Datenverkehr zwischen der EU und Großbritannien konnte der ­Brexit-Vertrag noch abwenden, doch eine juristische Absicherung persönlicher Daten fehlt. Joerg Heidrich, heise.de…

***

Samstag, 23. Januar 2021

Bundesregierung: Kfz-Kennzeichen-Scanning kommt bundesweit. Die automatische Nummernschilderfassung soll mit einer StPO-Reform bundesweit zur Strafverfolgung zulässig, eine heimliche E-Beschlagnahme möglich werden. Stefan Krempl, Heise.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW51 2020)

[IITR – 20.12.20] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Wussten Sie, was das Finanzamt alles über Sie weiß? >>> Bitkom-Präsident rechnet mit Schulen und Datenschützern ab >>> Noch niemand hat sinnvoll begründen können, wo der Datenschutz der Warn-App im Wege stehe >>> Bundesregierung Novelle des IT-Sicherheitsgesetzes: BSI Cyber-Behörde mit Hackerbefugnissen >>> Tübingens OB Palmer: Corona-Prävention >>> Infektionsschutz oder Datenschutz? >>> Palantir vom ersten Tag an Mitglied bei Gaia-X).

Datenschutzwoche (KW51 2020) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW47 2020)

Dienstag, 17. November 2020

Telekommunikationsüberwachung beim E-Mail Provider. Ein E-Mail-Provider kann verpflichtet werden, Verkehrsdaten zu erheben und diese an die Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung zu stellen – auch wenn er bisher bewusst solche Daten nicht erhebt. RA Jens Ferner…

***

Mittwoch, 18. November 2020

Weitere 100 Firmen unterstützen europäisches Cloud-Projekt Gaia-X, Reuters.com…

***

Donnerstag, 19. November 2020

Der gläserne Bürger: Identifikationsnummer für jedermann kommt. tichyseinblick.com…

***

Freitag, 20. November 2020

Wenn der Fernseher Daten sammelt. Viele smarte Fernseher sammeln Daten – oft ohne die Nutzer zu informieren. Oder die Bestimmungen dazu sind so undurchsichtig, dass sich viele in ihr Schicksal ergeben. Frankfurter Rundschau…

***

Freitag, 20. November 2020

Bundeskartellamt fordert im Rahmen seiner Verbraucherschutzbefugnisse bessere Verbraucher-Informationen über die Datenverarbeitung von Smart-TVs Bundeskartellamt

***

Wenn das Auto Daten sammelt. Konnektivität im Straßenverkehr geht mit der Verarbeitung großer Datenmengen einher. Viele Daten sind personenbezogen und sensibel. Wegen seines fragwürdigen Datenschutzverständnisses steht gerade besonders Tesla in der Kritik. Christiane Köllner, Springerprofessional.de…

***

Samstag, 21. November 2020

Überall werden wegen der Corona-Pandemie Grundrechte eingeschränkt – mit einer Ausnahme. Matthias Iken, Hamburger Abendblatt…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW24 2020)

Montag, 8. Juni 2020

Überwachung quasi ausgeschlossen. Bald ist es so weit. Die Corona-Warn-App steht in den Startlöchern. Hauptsächlich soll sie Menschen darüber informieren, ob sie sich in der Nähe von Infizierten aufgehalten haben. Doch wer kann die App überhaupt nutzen und wie funktioniert sie? n-tv.de…

***

Dienstag, 9. Juni 2020

Die deutsche Datenschutzkonferenz (DSK), das gemeinsame Gremium der deutschen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, hat kürzlich neue Hinweise zum Einsatz von Google Analytics veröffentlicht, die Website-Betreiber ins Schwitzen bringen könnten. www.noerr.com…

***

Mittwoch, 10. Juni 2020

Keine Bestellung ohne Daten. Jeder Gast muss in der Gastronomie seine Daten hinterlassen. Wie läuft das in Haldensleben? Johannes Vetter, Volksstimme.de…

***

Donnerstag, 11. Juni 2020

Landesdatenschutzbeauftragte klagt auf Wiedergutmachung. Sueddeutsche.de…

***

Freitag, 12. Juni 2020

Brandenburg: Datenschutzbeauftragte prüft Beschwerden gegen Homeschooling. In Corona-Zeiten wurden Kinder beim Homeschooling zuhause unterrichtet. Wurde der Datenschutz eingehalten oder gab es Verstöße? Das wird jetzt geklärt. heise.de…

***

Samstag, 13. Juni 2020

Datenschutz fürs Kapital. Das Infrastrukturprojekt Gaia-X könnte die Machtverhältnisse im industriellen Internet verschieben – auch zulasten von Verbraucher*innen. Dominik Piétron, neues-deutschland.de…

***

Sonntag, 14. Juni 2020

Corona-Apps: Forschende berichten über Defizite bei der Sicherheit. Alfred Domke, heilpraxis.net…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.