Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW12 2020)

Montag, 17. März 2020

Mit Smartphone-Tracking gegen Covid-19. Mobilbranche.de…

***

Dienstag, 18. März 2020

Speicher und Datenschutz: Löschen ist nicht gleich löschen. Das Verschieben von Daten in den Papierkorb oder das Formatieren schaffen zwar neuen Speicherplatz – aber die Daten sind immer noch da. T-Online.de…

***

Mittwoch, 18. März 2020

Digitale Hasskriminalität als reale Gefahr. Um Urheber digitaler Hass-Postings ausfindig zu machen, sollen Anbieter Sozialer Netzwerke zur Auskunft an die Strafverfolgungsbehörden verpflichtet werden. Das fordert nun der Bundesrat. Das könnte eine entsprechende Gesetzesänderung bedeuten. Johanna Leitherer, springerprofessional.de…

***

Donnerstag, 19. März 2020

Datenschutz ist jetzt sicher das größte Problem. Ich arbeite in einer internationalen Firma. Die Kinder sämtlicher nicht-deutscher Kollegen (EU und international) werden aufgrund der weltweiten Schulschließungen online unterrichtet. Dazu werden Online-Konferenzsysteme, E-Mail, Apps und ja, auch WhatsApp genutzt. Für meine Kinder (Deutschland) wurden die Lernunterlagen in der Schule ausgedruckt mit den zugehörigen Büchern auf die Tische der Schüler gelegt, und mussten von den Eltern abgeholt werden. Gurli1, golem.de…

***

Donnerstag, 19. März 2020

Unsere Schulen brauchen eine digitale Revolution. Für die Schulen sollte die Corona-Krise ein Weckruf sein. Denn jetzt wird offenbar: In der Digitalisierung hängt Deutschlands Bildungswesen hinterher. An engagierten Lehrern mangelt es nicht, sagt unser Gastautor Keven Lass, welt.de…

***

Freitag, 20. März 2020

„Bleibt zu Hause! Wir kontrollieren euch“. In Zeiten der Corona-Krise nutzen europäische Länder Telefondaten, um zu überprüfen, ob die Anordnungen befolgt werden. Aber dürfen die das? Grunert, Löwenstein, Rüb, Faz.net…

***

Samstag, 21. März 2020

Anwalt und Datenschutzbeauftragter: Gewerbesteuerpflichtig? Ein Rechtsanwalt war auch als externer Datenschutzbeauftragter für Unternehmen tätig. Nachdem ihn das Finanzamt aufgefordert hatte für diese Zweittätigkeit ein Gewerbe anzumelden, klagte der Anwalt. Ob er als Datenschutzbeauftragter verpflichtet ist ein eigenes Gewerbe anzumelden, musste der BFH nun entscheiden. www.asscompact.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW19 2017)

Dienstag, 9. Mai 2017

Jahresbericht des Datenschutzbeauftragten. „Es ist eine Sucht der Deutschen, sich gegenseitig zu bespitzelnHessenschau.de…

***

„Datenschutz darf kein Vorwand werden, um Forschung zu behindern“. Die Digitalisierung ist eines der großen Themen in der aktuellen politischen Diskussion. Auch der diesjährige Ärztetag in Freiburg beschäftigt sich mit dem Thema. Wolfgang van den Bergh, aerztezeitung.de…

***

Mittwoch, 10. Mai 2017

Das Internet der Dinge vor Gericht. Vernetzte Haushaltsgeräte rücken in den Fokus von Polizei und Behörden. Was ist, wenn smarte Geräte und ihre Daten ihre Besitzer belasten? Eike Kühl, zeit.de…

***

Donnerstag, 11. Mai 2017

Datenschutz-Grundverordnung: Tools zur Datenlöschung. Das Recht auf Vergessenwerden aus der DSGVO erhöht die Anforderungen an die Löschpflichten. Verschiedene Tools können bei der Umsetzung helfen. Oliver Schonschek, searchsecurity.de…

***

Freitag, 12. Mai 2017

Datenschutz: Bundesrat stimmt über deutschen Sonderweg ab. – „Das Gesetz zur Anpassung des deutschen Datenschutzrechts unterläuft das europäische Harmonisierungsziel und verstößt insbesondere bei den Betroffenenrechten und der Zweckbindung gegen die EU-Vorgaben. Mit der ebenfalls enthaltenen Ausweitung der Videoüberwachung spielt der Gesetzgeber Attentätern geradezu in die Hände. Der Bundesrat hat heute die Chance, diesen Irrweg zu beenden.“, erklärt Volker Tripp, politischer Geschäftsführer des Vereins Digitale Gesellschaft. verbände.com…

Heute hat der Bundesrat dem Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die EU-Datenschutz-Grundverordnung zugestimmt. Sabine Hedewig-Mohr, Horizont.net…

***

Sonntag, 14. Mai 2017

Nackt im Netz durch Surfprotokollierung? Dienstag entscheidet der Bundesgerichtshof. Im Grundsatz-Rechtsstreit des PIRATEN-Abgeordneten Patrick Breyer gegen die Vorratsspeicherung der Internetnutzung (auch Surfprotokollierung oder Internet-Tracking genannt) will der Bundesgerichtshof am Dienstag, den 16. Mai 2017 eine Entscheidung fällen (Az. VI ZR 135/13).

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW46 2015)

[IITR – 15.11.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenschutz-Grundverordnung soll Security–Markt beflügeln >>> Microsoft bietet deutsche Internet-Cloud an >>> Löschpflichten: aus Big Data wirklich null Data machen >>> Birthday salute to Louis Brandeis: right to privacy >>> Neues Meldegesetz in Kraft getreten >>> Dokumentarfilm Democracy: Im Rausch der Daten).

Die Woche im Datenschutz (KW46 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW24 2014)

[IITR – 15.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> US-Internetkonzerne sollen europäischen Datenschutzregeln unterliegen >>> Häufung Abfrage Kontendaten >>> Verbraucherschützer sollen klagen können >>> iOS 8 wechselt MAC-Adresse für mehr Datenschutz >>> Google: Forderung nach  einheitlichen Regeln für Datenlöschung >>> Nationales Cyber-Abwehrzentrum: massive Zweifel am Nutzen der Behörde >>> Autohersteller und Datenschutz).

Die Woche im Datenschutz (KW24 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (Halbzeit, KW26 2013)

[IITR – 29.06.13] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Cloud, PRISM, Tempora, Tiefsee, Datenlöschung, EUDataP, EuGH, Datenhehler, USA, EU, Streetview, Dialogmarketing).

Die Woche im Datenschutz (Halbzeit, KW26 2013) weiterlesen