Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW14 2021)

Montag, 5. April 2021

Gesetz verkündet: Bürgeridentifikationsnummer kommt. Mit der Verkündung des Registermodernisierungsgesetzes kann der Aufbau der digitalen Architektur beginnen, die das E-Government hierzulande voranbringen soll. Ute Roos, heise.de…

***

Dienstag, 6. April 2021

Oberster Datenschützer: „Das Amtsgeheimnis gibt es nicht mehr“. Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Stefan Brink erklärt, warum es wichtig ist, dass Verwaltungen Informationen herausgeben müssen. Alexander Klug, www.stimme.de…

***

Mittwoch, 7. April 2021

Daten von Facebook-Nutzern erneut im Netz. Wenn entwendete Nutzerdaten erst einmal ins Netz geraten, ist ihre Weiterverbreitung kaum noch zu stoppen. So sind schon vor Jahren abgegriffene Daten von hunderten Millionen Facebook-Mitgliedern immer noch im Umlauf. freiepresse.de…

***

Freitag, 9. April 2021

Kontaktnachverfolgung und Datenschutz. Die Kontaktnachverfolgung scheitert in Deutschland an mehreren Umständen. Sie scheitert schon am Prinzip. Jemand, der infiziert ist, sagt einfach: »Ich war nirgendwo. Und ich habe keine App«. Fertig, aus. Denn ein weiterer Umstand ist der, dass die Nutzung einer App freiwillig ist. guetsel.de…

***

Samstag, 10. April 2021

WSJ: Procter & Gamble an chinesischen Geheimversuchen zum Unterlaufen von Apples App-Tracking-Transparenz beteiligtRoman van Genabith, apfelgate.de…

***

Sonntag, 11. April 2021

Cookie-Einwilligungen nach dem TTDSG: Bald nur noch Buttons mit „Einwilligen“ und „Ablehnen“ zulässig? Carlo Piltz, delegedata.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW13 2021)

Montag, 29. März 2021

Nur 71 Prozent der Daten-Backups und Recoveries gelingen – ein Hindernis für Datenschutz und digitale Transformation. report.at…

***

Dienstag, 30. März 2021

Unions-Experten wollen Cookie-Anfragen überflüssig machen. Channelpartner.de…

***

Mittwoch, 31. März 2021

Die Macht der Techgiganten brechen. Ein Datentreuhänder könnte Daten im Interesse der Datengeberinnen und -geber verwalten, Bisher gehören unsere Daten den Plattformen und sie tun damit, was sie im Rahmen recht laxer Gesetze für richtig halten. Als Nutzer und Nutzerin steht man dem machtlos gegenüber. Tobias Gostomzyk fordert deshalb ein anderes Modell. Deutschlandfunk_Kultur.de…

***

Donnerstag, 1. April 2021

Die Datenstrategie der Kommission – Europa auf der Suche nach dem dritten Weg. Die europäische Kommission legt mit ihrer Datenstrategie eine Vision vor, wie Europas digitale Zukunft aussehen könnte. Fabian Waiblinger, Treffpunkteuropa.de…

***

Freitag, 2. April 2021

Südkorea und EU bringen freien Datenverkehr auf den Weg. EU-Kommissar Didier Reynders und Yoon Jong In, Vorsitzender der sükoreanischen Kommission für den Schutz personenbezogener Daten, verkündeten den gelungenen Abschluss der Angemessenheitsgespräche zwischen der EU und der Republik Korea. Vincent Först , netzpolitik.org…

***

Samstag, 3. April 2021

Gmail: Google liest eure E-Mails mit. Der vorliegende Microblog ist ein Ausschnitt aus dem Artikel »Adieu Gmail, GMX, Outlook und Co. – Digitale Selbstbestimmung Teil1«. Da die Verbreitung von Gmail auch in Deutschland hoch ist, finde ich es wichtig, die Nutzer über das automatisierte Auswerten von E-Mails zu informieren, wie Google es durchführt. Es betrifft nicht nur die Nutzer von Gmail, sondern auch all jene, die mit Gmail-Nutzern in Kontakt stehen. www.kuketz-blog.de…

***

Sonntag, 4. April 2021

„Schwer gegen Datenschutz zu argumentieren“: Tim Cook reagiert auf Kritik. Milan, pfelpatient.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW12 2021)

Montag, 22. März 2021

BGH: Kein Anspruch auf Ende-zu-Ende-Verschlüsselung beim Anwaltspostfach beA​. Der Bundesgerichtshof folgt der Ansicht von Anwälten nicht, wonach beim besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) durchgehend verschlüsselt werden müsste. Stefan Krempl, heise.de…

***

Dienstag, 23. März 2021

Seit der letzten Februar-Woche bringt die Palantir Technologies-Aktie den Anlegern kaum Freude. Der Kurs schwankt in New York um 25 US-Dollar. Anhaltspunkte, wohin die Reise gehen wird, sind Mangelware. Leitet das eine Phase der Unsicherheit bei den Spezialisten für das Management großer Datenmengen ein? Richard Scheibel, fnanztrends.de…

***

Mittwoch, 24. März 2021

The European Commission is “not naive” about the UK’s future ambitions in the data space and will be prepared to suspend transfers of personal data to the country should the UK in the future diverge from EU standards, Justice Commissioner Didier Reynders has said. Samuel Stolton, euractiv.com…

***

Donnerstag, 25. März 2021

Bitkom verteidigt Einsatz von Cookie-Bannern. Der IT-Verband Bitkom sieht strengere gesetzliche Vorgaben für Cookie-Auswahlbanner im Internet kritisch. mmnews.de…

***

Freitag, 26. März 2021

Geheimdienst: Bundestag legalisiert BND-Massenüberwachung erneut. Stefan Krempl, heise.de…

***

Samstag, 27. März 2021

Europaparlament kritisiert Umsetzung der DSGVO, Horizont.at…

***

Sonntag, 28. März 2021

Der frühere Kulturstaatsminister der Bundesregierung, Nida-Rümelin, hat das deutsche Festhalten an strengen Datenschutzregeln in der Corona-Pandemie kritisiert. Deutschlandfunk.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW43 2020)

Montag, 19. Oktober 2020

Lockdown Europa. Als der Europäische Gerichtshof den amerikanischen Datenschutz für nicht ausreichend erklärte und europäische Lösungen forderte, katapultierte er uns damit ins Aus. Denn europäische Lösungen gibt es nicht. Waldemar Grudzien, Berliner Zeitung.de…

***

Dienstag, 20. Oktober 2020

Belgische Datenschützer prüfen Cookie-Framework. Lassen sich die Cookie-Regeln der Werbebranche mit der Datenschutz-Grundverordnung vereinbaren? Die belgische Aufsichtsbehörde meldet Zweifel an. Torsten Kleinz, heise.de…

***

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Datenschutz-Streit. Asylbewerber-Liste: Palmer bittet Seehofer um Hilfe. Tübinger OB fordert erleichterte Kooperation von Polizei und Sozialarbeit. Roland Müller, Schwäbisches Tagblatt…

***

Mittwoch, 21. Oktober 2020

LAG Hannover: Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO erfasst nicht E-Mails. Dr. Bahr…

***

Der BGH hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass die §§ 22 und 23 KUG auch nach Inkrafttreten der DSGVO weiterhin gelten. Prof. Dr. Thomas Hoeren, Uni Münster…, Volltext…

***

Donnerstag, 22. Oktober 2020

Das Netzwerk Datenschutzexpertise kommt zum Schluss, dass Autos von Tesla wegen vieler Datenschutzverstöße in der EU nicht zugelassen werden dürften. Stefan Krempl, heise.de…

***

Freitag, 23. Oktober 2020

„Massive Eingriffe“. Durch ein neues Gesetz sollen die Geheimdienste zusätzliche Überwachungsmöglichkeiten erhalten. Ulrich Kelber schlägt Alarm: Die Pläne könnten „das für eine Demokratie erträgliche Maß“ übersteigen, warnt der Bundesdatenschutzbeauftragte. n-tv.de…

***

Samstag, 24. Oktober 2020

Datenschutzbewertung von Quantencomputern. Häufig wird behauptet, der Datenschutz behindere die Nutzung neuer Technologien. Dabei verlangt die Datenschutz-Grundverordnung ausdrücklich den Stand der Technik bei Schutzmaßnahmen. Entsprechend haben sich Aufsichtsbehörden für den Datenschutz auch bereits mit dem Thema Quanten-Computer befasst. Dipl.-Phys. Oliver Schonschek / Peter Schmitz, security-insider.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW21 2020)

Montag 18. Mai 2020

Spahn verordnet mehr Transparenz für Kassendaten. Bei den Krankenkassen schlummern reiche Datenschätze. Die GroKo will sie heben. Anno Fricke, Ärztezeitung.de…

***

Dienstag, 19. Mai 2020

Vertrauen ohne Kontrolle: Datenschutz ausgehebelt. Der Bundestag ignoriert mit dem zweiten Pandemieschutzgesetz den Datenschutz. Das Justizministerium schweigt. Heiko Maas beweist tiefschwarzen Humor. Brigitta Engel und Florian Rötzer, heise.de…

***

Mittwoch, 20. Mai 2020

Ist das Postgeheimnis in Gefahr? Schießt ein Gesetzesentwurf zur Eindämmung des Drogenversands, beziehungsweise die vom Rechtsausschuss des Bundesrats empfohlenen Änderungen, übers Ziel hinaus? www.erkrath.jetzt…

***

Donnerstag 21. Mai 2020

Interview mit Olaf Brandt, etracker. 2 Jahre DSGVO: Wer sich an den Datenschutz hält, wird bestraftOlaf Brandt, it-daily.net…

***

Freitag, 22. Mai 2020

Fast zwei Drittel aller Internetnutzer sind von Schaltflächen mit Cookie-Einstellungen genervt, die ihnen vor dem Besuch von Websites angezeigt werden. www.oldenburger-onlinezeitung.de…

***

Samstag, 23. Mai 2020

Schweiz wartet auf Datenschutz-Äquivalenz. Die Schweiz möchte, dass die EU ihr Datenschutzgesetz als gleichwertig anerkennt. Voraussichtlich Anfang Juni wird sich die EU-Kommission dazu äussern. Die Äquivalenzanerkennung wäre für die Schweizer Wirtschaft äusserst wichtig. www.wirtschaftsregional.li…

***

Sonntag, 24. Mai 2020

EU-Kommission bereitet Scheitern von Privacy Shield vor. Der Europäische Gerichtshof entscheidet bald über eine Klage des Juristen Max Schrems gegen den Datentransfer zwischen EU und USA. Die Kommission sieht sich bereits nach Alternativen um. Alexander Fanta, netzpolitik.org…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW19 2020)

Dienstag, 5. Mai 2020

„Datenschutz in der Krise“ lautet das Motto der Verbandstage des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten – recht doppeldeutig. Ulrich Hottelet, heise.de…

***

Von Samsung: Schule erfolgreich digitalisieren. Bei allen Herausforderungen, die der digitale Wandel mit sich bringt, kann er eine große Chance für die Schulen sein. Technologie bringt Schüler und Lehrer virtuell zusammen – ob im digitalen Klassenzimmer oder zu Hause. Aber wie gestaltet sich eine nachhaltige und unkomplizierte Digitalausstattung für den Unterricht? Behörden-Spiegel.de…

***

Mittwoch, 6. Mai 2020

Der Datenschutz bringt die ordentliche Gremienarbeit bei ICANN ins Wanken. Seit die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Anwendung findet, entstehen Verwerfungen beim Umgang mit den Daten von Domain-Inhabern. Katrin Ohlmer, domain-recht.de…

***

Die Videokonferenz läuft, der Datenschutz nicht. Steve Przybilla Spektrum.de…

***

Erste Auswertung der Datenspende-App veröffentlicht. netzpolitik.org…

***

Donnerstag, 7. Mai 2020

Ein Leitfaden erklärt DSGVO-konforme Videokonferenzen, Niklas Mühleis, mittelstandswiki.de…

***

Freitag, 8. Mai 2020

Landkreis-Beauftragter: Datenschutz ist Grundrecht. Die Welt des Datenschutzes ist eine komplizierte. Ein Glück für den Landkreis, einen Beichtvater gefunden zu haben, für den die digitale Sicherheit von Bürgern oberstes Gebot ist. Josef Schlegl ist der interkommunale Datenschutzbeauftragte. Dagmar Williamson, onetz.de…

***

Sonntag, 10. Mai 2020

EU-Datenschutzbehörde zur DSGVO: Cookie-Consent reicht nicht. Die EU will mit der Cookie-Richtlinie verhindern, dass Websites hinter Cookies verborgen werden, und legt zudem fest, dass Scrolling auch nicht consent-fähig ist. www.t3n.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW40 2019)

Montag, 30. September 2019

Über Cookies speichern Google & Co. die Daten zu Endgeräten und Nutzungsverhalten von Usern. Der Generalanwalt meinte, die bisherige Praxis sei rechtswidrig, es bedürfe einer aktiven Einwilligung. Am Dienstag entscheidet der EuGH. Jens Nebel, lto.de…

***

Dienstag, 1. Oktober 2019

Eine Versicherungsgruppe bietet Autofahrern einen Rabatt bei ihrer Kfz-Versicherung, wenn diese eine Dashcam ins Auto einbauen. Der Preisnachlass ist beträchtlich. Andreas Donath, golem.de…

***

Mittwoch, 3. Oktober 2019

Jeder Cookie erfordert künftig Einwilligung der Nutzer. Stuttgarter Zeitung.de…

***

Donnerstag, 3. Oktober 2019

Verlage und Leistungsschutzrecht. Verschluckt euch nicht! Europäische Verlage wollen von Google für Textschnipsel in den Suchergebnissen bezahlt werden. Der Konzern zeigt ihnen den Mittelfinger. taz.de…

***

Freitag, 4. Oktober 2019

Deutsche übernehmen immer weniger Eigenverantwortung. Datenschutz ist den Deutschen keinen Cent wert, die Angst vor Unwettern und Naturkatastrophen löst die Angst von Gewalt und Krieg ab. springerprofessional.de…

***

Sonntag, 6. Oktober 2019

Die jüngsten Produktvorstellungen von Smart-Home-Geräten mit eingebauten Kameras versetzen deutsche Datenschützer in Unruhe. In der „Welt am Sonntag“ warnte Ulrich Kelber, Bundesbeauftragter den Datenschutz, ausdrücklich vor ihrer Verwendung. In den vergangenen Monaten hatten Tech-Konzerne wie Google, Amazon und Facebook neue Überwachungskameras, Bewegungssensoren oder smarte Displays vorgestellt. Presse-Augsburg.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenwoche Datenschutz (KW48 2018)

Montag, 26. November 2018

DSGVO: Mehr Klarheit und Rechtssicherheit gewünscht. Unternehmen erwarten von den Aufsichtsbehörden konkretere Vorstellungen und Maßgaben für Datenschutz-Prüfungen. marketing-boerse.de…

***

Das Arbeitsrecht unterwegs und zu Hause. Das Home Office ist kein rechtsfreier Raum. Claudia Knuth, Computerwoche.de…

***

Dienstag, 27. November 2018

Ein verheimlichter Hackerangriff auf Uber hat für den Fahrdienst-Vermittler ein finanzielles Nachspiel in Europa: Die Datenschutz-Behörden in Großbritannien und den Niederlanden verhängten gegen das US-Unternehmen Strafen von zusammen mehr als einer Million Euro. Donaukurier.de…

***

Mittwoch, 28. November 2018

Die Cookie-Hinweise auf Websites haben in den letzten Monaten die unterschiedlichsten Formen angenommen. Ein Grund für die Vielfalt ist die aktuelle Rechtsunsicherheit zu diesem Thema. Rechtsanwalt Dr. Carsten Ulbricht erklärt Ihnen in diesem Beitrag, wie Ihre Abwägung derzeit aussehen kann. Denn es zeigt sich: Cookie ist nicht gleich Cookie. upload-magazin.de…

***

Donnerstag, 29. November 2018

Ulrich Kelber: Bundestag wählt Informatiker zum Bundesdatenschutzbeauftragten. Der frühere Justizstaatssekretär Ulrich Kelber löst Andrea Voßhoff an der Spitze der Bundesdatenschutzbehörde ab und erhält einige Vorschusslorbeeren. Stefan Krempl, heise.de…

***

Freitag, 30. November 2018

Das Oberlandesgericht Hamburg hält DSGVO-Verstöße grundsätzlich für abmahnfähig. Anna-Maja Leupold, Handwerk.com…

***

Samstag, 1. Dezember 2018

Soziale Medien verändern uns. Wie leichtfertig geben Internetnutzer ihre Daten preis und wie können sie sich schützen? Friederike Invernizzi, Forschung und Lehre.de…

***

Sonntag, 2. Dezember 2018

Über 200 Autobauer haben sich in China darauf eingelassen, umfangreiche Daten aus E-Fahrzeugen an Sammelzentren zu senden und mit der Regierung zu teilen. Stefan Krempl, heise.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Flash-Cookies: Zombies im Datenschutzrecht?

Diverse Blogs im Internet haben letzte Woche über den Start eines höchst interessanten Prozesses in den USA berichtet. Am 23. Juli 2010 wurden die Internetseiten MTV, ESPN, MySpace, Hulu, ABC, NBC und Scribd vor dem United States District Court (Central District of California) verklagt (Klageschrift hier abrufbar).

Die Beklagten hatten – so lautet die Klageschrift – Flash Cookies gesetzt, welche die von den Nutzern gelöschten Cookies wiederherstellten. Daraufhin wurde das Verhalten der Nutzer auf den Webseiten getrackt.

Dieser Artikel soll die technischen Hintergründe der Flash Cookies vor dem Hintergrund des deutschen Datenschutzrechts erläutern.

Flash-Cookies: Zombies im Datenschutzrecht? weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Artikel, PraxistippTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutz und der Facebook Like-Button: was Webseiten-Betreiber beachten müssen

Mit dem so genannten “Like” (oder “Gefällt mir”) Button von Facebook können Webseiten-Betreiber Facebook-Nutzern eine Möglichkeit geben, die von den Webseiten-Betreibern angebotenen Webinhalte mit einem Klick in den Facebook-Profilen zu verlinken. Aber wie funktionieren die Like-Buttons von Facebook eigentlich? Welche Daten werden erhoben und an Facebook übermittelt? Welche datenschutzrechtlichen Besonderheiten müssen Webseiten-Betreiber beachten?

Datenschutz und der Facebook Like-Button: was Webseiten-Betreiber beachten müssen weiterlesen