Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW 06 2020)

Montag, 3. Februar 2020

Lässt der Datenschutz bei öffentlichen Veranstaltungen noch Fotos zu? Michael Voß, MDR aktuell…

***

Dienstag, 4. Februar 2020

UK to diverge from EU data protection rules, Johnson confirms. Samuel Stolton, EURACTIV.com…

***

Mittwoch, 5. Februar 2020

Die gute Nachricht lautet, dass 72 % von Unternehmen planen, dieses Jahr ihr Cyberrisiko durch die Einführung eines Zero-Trust-Ansatzes zu reduzieren. Allerdings sind 47 % der zuständigen Sicherheitsteams der Meinung, dass ihnen das Know-how fehlt, um diesen Ansatz auf ihre Zugriffskontrollen anzuwenden. it-daily.net…

***

Donnerstag, 6. Februar 2020

Der Münchener Medienunternehmer Hubert Burda sieht keinen Vorteil in zu großen Konzernen. Er warnt davor, dass Deutschland in der Digitalwirtschaft vollkommen den Anschluss verliert. Die Chinesen und Amerikaner nähmen die Europäer „nicht ernst, weil wir im Internet nicht vorkommen“. handelsblatt.de…

***

Freitag,7. Februar 2020

Klagerecht von Verbraucherverbänden beim Datenschutz womöglich Fall für den EuGH. nau.ch…

****

Sonntag, 09. Februar 2020

Polizei findet Hunderte Täter per Algorithmus. Schon heute nutzen die Ermittlungsbehörden Software zur Gesichtserkennung – und erzielen damit immer bessere Fahndungserfolge. Das zeigen neue Zahlen des BKA. Tina Groll, zeit.de……

 

 

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenwoche im Datenschutz (KW05 2018)

Montag, 29. Januar 2018

Neue Datenschutz-Grundverordnung mit neuen Anforderungen für Vereine. www.igb.info.de…

***

Mittwoch, 31. Januar 2018

Deutsche Wirtschaft verliert beim Datenschutz den Anschluss. Ein Szenario, wie man es sich vor einigen Jahren nicht hätte vorstellen können, wird Realität: Ausgerechnet im Datenschutz, einer der letzten noch verbliebenen “Kernkompetenzen”, verliert Deutschland den Anschluss. Die Führung übernehmen die US-amerikanischen Internetkonzerne wie Apple, Google und Facebook. Ralf Keuper, sharewise.com…

***

Freitag, 2. Februar 2018

Datenschutz auch bei Haustürmission der Zeugen Jehovas. Wenn die Zeugen Jehovas an die Tür klopfen, dürfen sie hinterher nicht persönliche Daten notieren: Auch bei der Mission an Haustüren greift der Datenschutz, betonte der EU-Generalanwalt nun in einem Gutachten. katholisch.de…

***

Sonntag, 4. Februar 2018

Lügendetektor-App als Frühwarnsystem. Lügen umgeben den Menschen jeden Tag in stärkerer oder schwächerer Form. Besonders ungünstig wird es, wenn „Unwahrheiten“ das Geschäftsleben oder andere wichtige Prozesse stören oder blockieren. Wäre da nicht eine App mit künstlicher Intelligenz als Frühwarnsystem ideal, um vor größeren Schäden zu schützen? Sebastian Beintker, mobilbranche.de…

***

Schrems‘ Datenschutz-NGO „noyb“ schafft Mindestfinanzierung. 250.000 Euro gesammelt – Mindestbetrieb ist somit möglich, Schrems appelliert für weitere Unterstützer. www.derstandard.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.