Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW10 2021)

Montag, 8. März 2021

Exchange-Lücken: BSI sieht hierzulande zehntausende Server betroffen. Das BSI mahnt, kritische Schwachstellen in Exchange-Servern sofort abzudichten. Weltweit soll die Hafnium-Gruppe hunderttausende Systeme kontrollieren. Stefan Krempl, heise.de…

***

Dienstag, 9. März 2021

Studie Zeigt das Ausmaß Von Datenschutzproblemen mit Amazon Alexa. Wolfram Müller, kulturpoebel.de…

***

Mittwoch, 10. März 2021

Datensparsamkeit: So finden Sie den richtigen Umgang mit Cookie-Bannern. Surfen im Internet kann derzeit sehr nervig sein. Bei fast jedem Seitenbesuch im Netz ploppt die Frage auf, ob man Cookies akzeptieren möchte oder nicht. Viele stimmen aus reiner Genervtheit zu – doch es gibt elegantere Wege. www.news.de…

***

Donnerstag, 11. März 2021

Datenschutz und Einschüchterung. Das Selbstverständnis von Datenschutzbehörden, die Grundrechte der Bürger zu schützen, unterscheidet sich stark von der Wahrnehmung vieler, die im Datenschutz vor allem ein Risiko für gesellschaftliches Handeln sehen. Das hat Gründe. Von einem Abwehrrecht gegen den Staat zu einer Eingriffbefugnis für den Staat. Weiter mit Dr. Paul Klimpel, in einem Gastbeitrag bei telemedicus.info…

***

Spahn will Presse-Auskünfte aus Berliner Grundbüchern einschränken lassen. Minister wendet sich an Datenschutzbeauftragte und verlangt „aufsichtsbehördliche Maßnahmen“, weil der Kaufpreis seiner Villa bekannt gegeben wurde.  Jost Müller-Neuhof, Tagesspiegel.de…

***

Freitag, 12. März 2021

Etliche Häfler – insbesondere Senioren und Erstwähler – hatten bereits adressierte Wahlwerbung in ihrer Post. Denn kurz vor der Landtagswahl schreiben Parteien auf Stimmenfang gezielt potenzielle Wähler an. Auch SÜDKURIER-Leser Adalbert Kühnle bekam Post und fragt sich, wie das in Zeiten größter Datensensibilität überhaupt möglich ist. Sabine Wienrich, suedkurier.de…

***

Samstag, 13. März 2021

UK aims to diverge from EU data rules to drive growth, minister says, Paul Sandle, reuters.com…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW09 2021)

Montag, 1. März 2021

Mehr Bürger sehen sich bei Datensicherheit in der Pflicht…

***

Dienstag, 2. März 2021

TKG-Novelle: Das Bundesinnenministerium will bei den Verhandlungen zur TKG-Novelle offenbar kurzfristig noch Änderungen mit weitreichenden Folgen für alle Internetnutzerinnen durchsetzen: Konkret will das BMI, dass die Bürgerinnen und Bürger ihren Namen, die Anschrift sowie ihr Geburtsdatum zwingend bei den Anbietern hinterlegen, die diese Angaben (z.B. mit Personalausweis oder Ident-Diensten) verifizieren müssen. posteo.de…

***

Mittwoch, 3. März 2021

DSGVO: Kundendaten bei Amazon in Gefahr. Kunden rechnen bei Amazon wohl vergeblich mit einer mustergültigen Umsetzung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO). Ex-Mitarbeiter plauderten nun aus, dass es dem Konzern an den grundlegenden Voraussetzungen fehle, um einen effektiven Datenschutz für Verbraucher zu gewährleisten. e-recht24.de…

***

Donnerstag, 4. Mai 2021

Wirksamer Datenschutz muss auch für Vereine und Verbände umsetzbar sein. Katholische Publizisten fordern Anpassungen im Datenschutzrecht. Katholisch.de…

***

Freitag, 5. März 2021

Die Steuer-ID wird zur Bürgernummer – und der Datenschutz? Vieles soll dadurch leichter werden: nur noch eine Bürgernummer für rund 50 Behörden und Stellen. Im B5 Thema des Tages warnte der Bayerische Landesbeauftragte für Datenschutz Petri vor möglichem Daten-Missbrauch. BR.de…

***

Sonntag, 7. März 2021

E-Ausweise – Stimmvolk verwirft private E-ID wuchtig. Die Schweizer Stimmbürgerinnen und -bürger wollen keine E-ID, die von privaten Anbietern herausgegeben und vom Staat lediglich kontrolliert wird. Sie haben dem vom Bundesrat ausgearbeiteten und vom Parlament verabschiedeten E-ID-Gesetz eine deutliche Abfuhr erteilt. Herisau24.ch…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW09 2015)

[IITR – 1.3.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Überwachung Auto >>> Amazon Phishing-Variante >>> SIM-Karten Hackerangriffe >>> BYOD in Kanzleien >>> Warnung EU-Zahlungsdiensterichtlinie >>> Internetbeobachtung).

Die Woche im Datenschutz (KW09 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW35 2013)

[IITR – 30.08.13] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Freihandelsabkommen, Aufklärungsdrohne, Big Data, Telekom, Amazon, Gehirnscans).

Die Woche im Datenschutz (KW35 2013) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW9 2012)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (SMS, iPhone, Google, EU-Datenschutz, Finanzbehörden, Amazon, Organspende, Online-Kostenfallen, Landesdatenschützer).

Die Woche im Datenschutz (KW9 2012) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Woche im Datenschutz (KW14 2011)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Auskunftspflicht, Facebook vs. Amazon, Strafvereitelung, blauer Brief aus Brüssel, Begrenzte Schweigepflicht, Vorratsdatenspeicherung).

Woche im Datenschutz (KW14 2011) weiterlesen