Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW40 2020)

Montag, 28. September 2020

Digitalen Nachlass regeln. Warum auch Facebook ins Testament gehört. Leslie Haeny, cetoday.ch…

***

Dienstag, 29. September 2020

Jedes zweite Unternehmen verzichtet aus Datenschutzgründen auf Innovationen. Tageskarte.io…

***

Mittwoch, 30. Oktober 2020

BRUSSELS (Reuters) – A revised mechanism allowing companies to transfer Europeans’ data around the world may be ready before Christmas. By Foo Yun Chee, reuters.com…

***

Donnerstag, 1. Oktober 2020

Cloudflares Google-Analytics-Alternative setzt auf Datenschutz. Cloudflare bietet ab sofort ein eigenes Tool zur Datenverkehrsanalyse an. Von Google Analytics hebt sich der Dienst vor allem in Sachen Datenschutz ab. Außerdem ist das Tool kostenfrei. t3n.de…

***

Freitag, 2. Oktober

Office 365: DSK spaltet sich. Kein datenschutzgerechter Einsatz von Microsoft Office 365 möglich, diercks-digital-recht.de…, datenschutz-saarland.de…

***

Samstag, 3. Oktober 2020

Der TÜV Rheinland sieht sich durch eine Studie der schweizerischen Universität Sankt Gallen in seiner Forderung nach einer Treuhänderlösung für den Datenschutz in Fahrzeugen bestätigt. Die Studie ergab, dass die Verbraucher beim Datenschutz wenig Vertrauen in die Autohersteller haben, jedoch deutlich mehr in unabhängige Dritte. Michael Knauer, Automobilwoche.de…

***

Sonntag, 4. Oktober 2020

Die vor zweieinhalb Jahren eingeführte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschert den EU-Staaten erhebliche Einnahmen. Bisher wurden in Europa Bußgelder gegen Unternehmen in Höhe von insgesamt 491,1 Millionen Euro verhängt. Krone.at…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW37 2020)

Montag, 7. September 2020

Die iPhone-Karte zeigt genau, wo Benutzer waren. Unabhängig davon, ob Sie GPS eingeschaltet haben oder sich einfach im Mobilfunknetz befinden und sich in WLAN-Netzwerken anmelden – dank Standortdaten weiß das iPhone immer, wo sich der Benutzer befindet. Das ist aber nicht alles. Es wird sogar aufgezeichnet, wann Sie einen Ort besucht und verlassen haben. Verena Holland pderborner-blatt.de…

***

Dienstag 8. September 2020

Kurioses Feature hat sonst kein Browser: Firefox-Alternative deaktiviert das Internet. Die meisten Windows-User setzen beim Browser auf Chrome, Edge oder Firefox. Doch die Alternative Vivaldi hat es in sich und bringt mit Version 3.3 eine kuriose Funktion – per Pauseknopf können sich Nutzer eine Internet-Auszeit nehmen. Jörg Geiger, Benedikt Bucher, Bededikt Schwimmbeck, chip.de…

***

Mittwoch, 9. September 2020

BGH-Urteil zu Facebook. Erben dürfen auf kompletten Account zugreifen. Finanznachrichten.de…

***

Freitag, 11. September 2020

EU-Kommission will Online-Dienste lückenlos durchleuchten. Finanznachrichten.de…

***

Samstag, 12. September 2020

Facebook wehrt sich gegen das Verbot eines Transfers von Nutzerdaten in die USA. finanzen.net…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Die Woche im Datenschutz (KW44 2015)

[IITR – 1.11.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenschutz: „Gar nichts mehr unter Kontrolle“ >>> Spannungsverhältnis Datenschutz und Schule >>> Datenschutzbehörden drohen mit Untersagungsverfügungen >>> EU-Parlament beschließt Aufweichung der Netzneutralität >>> Kim Dotcom plant eine Alternative zum Internet >>> Telekom will Internet-Maut >>> Neues Meldegesetz: Adressauskünfte nur noch mit Einverständnis >>> Vorwürfe gegen den US-Geheimdienst NSA).

Die Woche im Datenschutz (KW44 2015) weiterlesen