Veröffentlicht am Kategorien ArtikelLeave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW 42 2017)

 

Dienstag, 17. Oktober 2017

US Supreme Court wird über US-Zugriff auf EU-Daten entscheiden Daniel AJ Sokolov,  heise.de……

 *

Mittwoch, 18. Oktober 2017

EU drängt USA zum Nacharbeiten beim „Datenschutzschild„. Ombudsperson für Europäer. „>Brüssel (dpa) – Mehr als ein Jahr nach der EU-Datenschutzvereinbarung mit den USA fehlt dort immer noch die versprochene Institution für Beschwerden betroffener Europäer. zeit.de…..

 

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelLeave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW41 2017)

Dienstag, 10. Oktober 2017

Datenschutz-Einwilligung nicht in Maklervollmacht integrieren asscompact.de….

*

Datenschutz und selbstfahrende Autos. Die Aufzeichnungen von Daten müssen vor unberechtigten Zugriffen, Manipulationen und Hackerangriffen wirkungsvoll geschützt werden. René Huber, nzz.ch…..

**

Freitag, 13. Oktober 2017

Händler orten Handy-Nutzer. Stadtmarketing will Kunden in der Pinneberger Innenstadt zählen. Datenschutzbeauftragte warnt vor den Risiken. shz.de, Tobias Thieme

***

Sonntag, 15. Oktober 2017

Datenschutz = Täterschutz ? Wie die Sicherheitsdebatte mit der Phrase „Datenschutz darf kein Täterschutz sein“ rhetorisch manipuliert wird
Ziel dieses Artikels ist eine Kritik der Phrase „Datenschutz darf kein Täterschutz sein“. Dazu sollen die rhetorischen Tricks aufgedeckt werden, auf denen ihre Wirkung beruht. Michael Lohmann, heise.de…….

 

 

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW31 2016)

[IITR – 7.8.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Kamera-Überwachung >>> Bürgeranträge unterliegen dem Datenschutz >>> Super-Radar: Menschenleben und Datenschutz >>> Pflegedienste verstecken sich hinter Datenschutz >>> Callcenter Datenschutz).

Die Woche im Datenschutz (KW31 2016) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Woche im Datenschutz (KW29 2016)

[IITR – 24.7.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Schaar kritisiert Datenschutzvereinbarung Privacy Shield >>> Rekord bei Datenabfragen von Behörden >>> Pokémon Go >>> Carsharing-Auto >>> Frankreich setzt Microsoft Frist für Windows 10 >>> Sorgen um Datenschutz – und Gründe zum Optimismus).

Die Woche im Datenschutz (KW29 2016) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Pressestimmen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

IITR Information[IITR – 27.12.15] Wie sieht die Presse die Verabschiedung der Textfassung der EU-Datenschutz-Grundverordnung durch die Verhandlungsführer der EU-Trilog-Parteien?

Pressestimmen zur EU-Datenschutz-Grundverordnung weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Artikel, UrteileTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz und BAG: Fusion zweier Krankenkassen lässt das Amt eines Datenschutzbeauftragten enden

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 29. September 2010 (Az.: 10 AZR 588/09) – ein interessante Entscheidung für Datenschutzbeauftragte gefällt.

Datenschutz und BAG: Fusion zweier Krankenkassen lässt das Amt eines Datenschutzbeauftragten enden weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz im Supermarkt: „Bonitätsprüfungen“ bei Nutzung des ec-Lastschriftverfahrens

Ob und wie eine Bonitätsprüfung datenschutzrechtlich zulässig sein kann, steht nicht erst seit der BDSG-Novelle im letzten Jahr im Fokus der datenschutzrechtlichen Diskussion. Zahlungs- und Kontodaten werden zwar vom Gesetz nicht als „besondere Arten personenbezogener Daten“ per se eingestuft, dennoch werden diese Daten etwa in § 42a BDSG besonders geschützt. Seit kurzem wird in einer breiteren Öffentlichkeit diskutiert, inwieweit die Auswertung von Daten über das Zahlverhalten bei Nutzung des ec-Lastschriftverfahrens datenschutzrechtlich zulässig sei. Der Beitrag gibt einen Einblick in den aktuellen Stand der Diskussion.

Datenschutz im Supermarkt: „Bonitätsprüfungen“ bei Nutzung des ec-Lastschriftverfahrens weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Schmidl: „Auch wenn der Regierungsentwurf zu begrüßen ist, bleiben zahlreiche bedeutsame Fragen des Beschäftigtendatenschutzrechts offen“

Herr Dr. Michael Schmidl, Partner der Kanzlei Baker & McKenzie in München, Fachanwalt für IT-Recht und langjähriger Datenschutzexperte, äußert sich in unserem Interview kritisch zum kürzlich verabschiedeten Entwurf der Bundesregierung zur Neuregelung des Beschäftigtendatenschutzes. Lesen Sie hier, was der Entwurf beinhaltet und welche Regelungen von der Bundesregierung bewusst ausgelassen wurden.

Schmidl: „Auch wenn der Regierungsentwurf zu begrüßen ist, bleiben zahlreiche bedeutsame Fragen des Beschäftigtendatenschutzrechts offen“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelTags , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz im Nacktscanner

Nachdem noch im Oktober 2008 der damalige Innenminister den Nacktscanner für Unfug hielt, auch weil er auf öffentliche Empörung stieß, ist inzwischen genügend Zeit verstrichen, einen erneuten Anlauf zu starten. Dazu eine Presseschau.

Datenschutz im Nacktscanner weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien ArtikelLeave a comment

Freitagskommentar zum Datenschutz: Street View in Clouds

Google ist ins Unrecht gesetzt worden, wenn man einer Wortmeldung der Anwälte Wilde, Beuger & Solmecke folgt.

Ein ehemaliger Verfassungsrichter hingegen wird in Anspruch genommen mit: Experte hält Verbot durch Verfassungsgericht für möglich.

Freitagskommentar zum Datenschutz: Street View in Clouds weiterlesen