Veröffentlicht am Kategorien JahresrückblickTags ,

2020: Datenschutz-Jahresrückblick

IITR Information[IITR – 26.12.20] Die Entwicklung des Jahres 2020 im Datenschutz, aus der Sicht der Medien. Die Pandemie, das EuGH-Urteil zum Privacy Shield, Durchleuchtungen der Bürger durch die Wirtschaft sowie eine Zunahme von staatlichen Überwachungsmaßnahmen haben demnach die Berichterstattung bestimmt.

Januar 2020

1. Januar 2020

„Nicht Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts, sondern Vertrauen.“ Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber (…). Heise.de…

9. Januar 2020

Lahmende Digitalisierung- Der Regierung traut kaum einer was zu. Gudula Hörr, n-tv.de…

12. Januar 2020

Microsoft ließ Skype-Gespräche praktisch ohne Datenschutz in China auswerten. Der Standard.at…

15. Januar 2020

EuGH-Generalanwalt: Nationale Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung sind rechtswidrig. Stefan Krempl, Heise.de…

18. Januar 2020

Digitaler Nachlass: Justizministerium klärt über „postmortalen Datenschutz“ auf, Stefan Krempl, Heise.de….

20. Januar 2020

ClearView soll mehr als drei Milliarden Fotos aus dem Netz gesaugt haben. Die New York Times schreibt vom „Ende der Privatsphäre, wie wir sie kennen“. Zeit.de…

31. Januar 2020

Strategien für eine europäische Digitalwirtschaft. „Europa muss seine Kräfte bündeln“. Manfred Klein, Egovernment-computing.de…

Februar 2020

15. Februar 2020

Digitale Souveränität. Die EU-Kommission will laut einem geleakten Strategiepapier bis 2030 einen echten Binnenmarkt für Daten schaffen, der mit der Wirtschaftskraft korrespondiert. Stefan Krempl, Heise.de…

15. Februar 2020

„Aktionsplan für die Medien“ – Brüssel erklärt Kampf gegen Desinformation. Offenbar geht es der Kommission vor allem darum, die Digitalisierung etablierter Medien in Zeiten von Youtube und Facebook zu unterstützen. Tobias Kaiser welt.de…

21. Februar 2020

Wenn Hacker Autos angreifen – Sicherheit ungewiss. Digitaldaily.de…

25. Februar 2020

Barley stellt Irlands Zuständigkeit für Facebook infrage. Handelsblatt.com…

März 2020

3. März 2020

Handy am Steuer. KI erkennt Verkehrssünder. Julia Froolyks androidpit.de…

6. März 2020

Mit Standortdaten gegen Coronavirus „mehr als problematisch“. Aktuell wird diskutiert, mögliche Infizierte mittels Standortdaten zu finden. Der Datenschutzbeauftragte sieht das kritisch, auch aus technischen Gründen. Heise.de…

18. März 2020

Digitale Hasskriminalität als reale Gefahr, Johanna Leitherer, springerprofessional.de…

20. März 2020

„Bleibt zu Hause! Wir kontrollieren euch“ FAZ.net…

April

23. April 2020

Immer mehr Stimmen werden laut, die behaupten, die Bundesregierung plane unter dem Tarnmantel „Coronavirus“ die Totalüberwachung der Bürger. Das scheint nun tatsächlich beschlossene Sache zu sein: journalistenwatch.com…

25. April 2020

Bundesverfassungsgericht: Unveränderte Archive wichtiger als Recht auf Vergessen. Heise.de…

30. April 2020

Gesetzentwurf zu DSGVO-Bußgeldverfahren? Sind Entscheidungen in Bußgeldverfahren über 100.000 EUR wegen Datenschutzverstößen verfassungsrechtlich angreifbar? Carlo Piltz, delegedata.de…

Mai

6. Mai 2020

Der Datenschutz bringt die ordentliche Gremienarbeit bei ICANN ins Wanken. Domain-recht.de…

6. Mai 2020

Die Videokonferenz läuft, der Datenschutz nicht. Arbeit im Homeoffice, digitale Behördengänge, Online-Mitgliedschaften  das Internet ermöglicht ein halbwegs normales Leben während der Coronavirus-Pandemie. Doch Datensicherheit ist oft nur zweitrangig. Steve Przybilla, Spektrum.de…

12. Mai 2020

Internet-Verbände kritisieren: Keine DSGVO-Zertifizierung für Cloud-Angebote. Computerwoche.de…

13. Mai 2020

Der Messenger Whatsapp darf keinesfalls von Bundesbehörden verwendet werden. Weder zur internen noch zur externen Kommunikation. Infolge der Coronakrise sind auch viele Mitarbeiter von Behörden in das Home Office ausgewichen. Doch das darf nicht dazu führen, dass deshalb der für die behördliche Kommunikation erforderliche Datenschutz vernachlässigt wird. Hans-Christian Dirscherl, Pcwelt.de…

14. Mai 2020

Schweizer Bundesrat verabschiedet Verordnung für Corona-Tracing App. Katharina Jochum, Inside-it.ch…

15. Mai 2020

Vertragsverletzungsverfahren. Die EU-Kommission geht gegen Deutschland vor, weil es die Richtlinie zum Datenschutz bei der Strafverfolgung nicht vollständig umgesetzt hat. Stefan Krempl, Heise.de…

18. Mai 2020

Spahn verordnet mehr Transparenz. Bei den Krankenkassen schlummern reiche Datenschätze. Die GroKo will sie heben. Anno Fricke Aerztezeitung.de…

20. Mai 2020

Ist das Postgeheimnis in Gefahr? Schießt ein Gesetzesentwurf zur Eindämmung des Drogenversands, beziehungsweise die vom Rechtsausschuss des Bundesrats empfohlenen Änderungen übers Ziel hinaus? Erkrath.jetzt…

22. Mai 2020

Mehrheit von Cookie-Hinweisen genervt. Oldenburger-Onlinezeitung.de…

24. Mai 2020

EU-Kommission bereitet Scheitern von Privacy Shield vor. Netzpolitik.org…

25. Mai 2020

Wegen Handyfoto: Unbescholtener Mann unter Pädophilieverdacht. Hans-Christian Dirscherl, Pcwelt.de…

26. Mai 2020

Kelber will große Datenschutzverfahren auf EU-Ebene übertragen. Wallstreet-online.de…

30. Mai 2020

Das Internet wird ein Stück transparenter. Zwei BGH-Urteile stärken den Verbraucherschutz im Netz: Nun ist eine Zustimmung für Datenabfrage nötig. Thomas Kaspar, fr.de…

31. Mai 2020

Die deutsche Corona-Warn-App soll noch im Juni veröffentlicht werden. Doch nicht alle Features stehen direkt zum Start zur Verfügung. Timo Bauer, Inside-Digital.de…

Juni 2020

1. Juni 2020

Datenschutz-NGOs frontal gegen Datenschutzbehörden. FM4.orf.at…

3. Juni 2020

Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren. Golem.de…

15. Juni 2020

TÜV-Prüfung der Corona-App: Lücken gefunden, Kritik am Veröffentlichungstermin. Die Corona-App der Bundesregierung braucht eigentlich noch mehr Zeit. Fabian A. Scherschel, Heise.de…

29. Juni 2020

Vorsicht beim Immunitätsausweis. Niedersachsens Datenschutzbeauftragte Barbara Thiel hat zu Vorsicht bei der Einführung eines sogenannten Immunitätsausweises aufgerufen. sueddeutsche.de…

Juli 2020

2. Juli 2020

Bundeskartellamt: Smart-TV-Hersteller verstoßen massiv gegen die DSGVO. Heise.de…

9. Juli 2020

DSGVO gilt in Petitionsausschuss. Hessenschau.de…

20. Juli 2020

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat – bereits zum zweiten Mal – geurteilt, dass die Daten europäischer Bürger in den Vereinigten Staaten nicht ausreichend geschützt sind. Die Richter wollen Europas Standards mit harter Hand durchsetzen, sagt der Datenschutzbeauftragte Stefan Brink. FAZ.net…

22. Juli 2020

Kampf um digitale Souveränität. Europa steckt im Mittelalter. n-tv.de…

23. Juli 2020

Das europäische Datenschutzrecht ist überambitioniert und nicht zeitgemäß. FAZ.net…

27. Juli 2020

BGH: Google muss negative Links nicht verbergen. Im Internet gibt es kein generelles „Recht auf Vergessenwerden“. Nordbayern.de…

30. Juli 2020

Staatstrojaner: Geheimdienste sollen erweiterte Befugnisse erhalten. It-daily.net…

August 2020

2. August 2020

Ein Verbot der chinesischen Video-App Tiktok, wie es von Donald Trump geplant wird, stößt in Deutschland auf Ablehnung. Hasepost.de…

5. August 2020

Oberster Datenschützer und 73 Mio. Bürger ausgetrickst. Es ist schlimmer, als bisher angenommen. Und es zeigt, welche Manöver die Bundesregierung unternommen hat, um Datenschutzrechte von 73 Millionen gesetzlich Versicherter auszuhebeln, ohne dass die betroffenen Bürger selbst davon erfahren. Aber das ist, wie sich jetzt herausstellt, noch nicht alles. Heise.de…

6. August 2020

US-Regierung will Netzwerke und Apps von Chinesen „säubern“. „Sauber“ soll die IKT der Vereinigten Staaten werden. Für den US-Außenminister heißt das: Ohne China-Zeug. Heise.de…

8. August 2020

Kantar schwenkt auf Werbewirkungsmessung ohne Cookies um. Adzine.de…

9. August 2020

Amerikanische Sicherheitsbehörden können exzessiv auf europäische Daten zugreifen. Das hat der EuGH vorige Woche erschwert. Landesdatenschützer Stefan Brink findet das Urteil „halbherzig“. Badische-Zeitung.de…

11. August 2020

Die Pandemie wird zur Gefahr für die persönlichen Daten. NZZ.ch…

12. August 2020

Privacy-Funktion unter iOS 14 gilt nicht für Apple. Unter iOS 14 müssen Werbenetzwerke in Apps erst vom Nutzer abgesegnet werden – außer es handelt sich um Apples Werbenetzwerk. Golem.de…

12. August 2020

Spahn öffnete Industrie Hintertür zu Versichertendaten. heise.de…

18. August 2020

Das Bundesinnenministerium widersetzt sich einer Weisung des Datenschutzbeauftragten Ulrich Kelber. Weil das Haus von Horst Seehofer Vorgaben zur Datensparsamkeit bei IFG-Anfragen nicht einhalten will, hat es den Beauftragten verklagt. Netzpolitik.org…

24. August 2020

Fast die Hälfte der deutschen Webseiten sind nicht sicher. IT-Daily.net…

27. August 2020

Even Google engineers are confused about Google’s privacy settings. Theverge.com…

29. August 2020

EU muss Daten der Bürger wirksam gegen staatliche Zugriffe schützen. Handelsblatt.com…

31. August 2020

Perfekter Fitnesstracker oder gruseliges Spionagetool? Amazon Halo Armband erkennt dank Bodyscan sogar Gefühle. Homeandsmart.de…

September 2020

2. September 2020

Ist die Steuer-ID als Bürgernummer verfassungswidrig? e-recht24.de…

9. September 2020

BGH-Urteil zu Facebook. Erben dürfen auf kompletten Account zugreifen. Finanznachrichten.de…

11. September 2020

EU-Kommission will Online-Dienste lückenlos durchleuchten – Startpage protestiert – Auch Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten sollen überwacht werden. Finanznachrichten.de…

11. September 2020

Datenschützer streiten über Microsoft. MMnews.de…

20. September 2020

Bundestags-Gutachten: Bürgernummer vielleicht verfassungswidrig. Oldenburger-onlinezeitung.de…

Oktober 2020

3. Oktober 2020

TÜV Rheinland fordert Daten-Treuhänderschaft: Wenig Vertrauen in Autobauer beim Datenschutz. Automobilwoche…

5. Oktober 2020

Lockdown Europa. Als der Europäische Gerichtshof den amerikanischen Datenschutz für nicht ausreichend erklärte und europäische Lösungen forderte, katapultierte er uns damit ins Aus. Denn europäische Lösungen gibt es nicht. Berliner-Zeitung.de…

7. Oktober 2020

Media Kanzlei erwirkt erfolgreich Schmerzensgeld nach Art. 82 DS-GVO. Media-Kanzlei.com…

9. Oktober 2020

Personalausweise im Rechtsverkehr zu kopieren oder einzuscannen als DSGVO-Verstoß Haufe.de…

16. Oktober 2020

StPO-Reform: Justizministerium will Kfz-Kennzeichen-Scanning ausweiten. Zur Gefahrenabwehr setzen viele Bundesländer die automatische Nummernschilderfassung schon ein, nun soll sie zur Strafverfolgung zulässig werden. Heise.de…

22. Oktober 2020

Studie zum Datenschutz: Elektroautos von Tesla dürften nicht zugelassen werden. Heise.de…

24. Oktober 2020

DSGVO und neue Technologien. Datenschutzbewertung von Quantencomputern. Schonschek, security-insider.de…

November 2020

2. November 2020

Von einer Coronatest-Webseite des EU-Parlaments landen sensible Daten auf US-Servern. Mehrere EU-Abgeordneten beschwerten sich darüber beim EU-Datenschutzbeauftragten. Der Fall könnte nun sogar vor dem EuGH landen. Netzpolitik.org…

3. November 2020

Fitness-Armbänder und Smartwatches sammeln immer mehr sensible persönliche Daten, was nicht nur die Privatsphäre untergräbt. Stefan Krempl, Heise.de…

3. November 2020

Dienste wie Zoom, Teams oder Skype lassen sich kaum datenschutzkonform in Unternehmen einsetzen, glauben Experten. t3n.de…

5. November 2020

E-Privacy: Kein Datensammeln aus „berechtigtem Interesse“ mehr. Stefan Krempl, Heise.de…

8. November 2020

Der Staatstrojaner soll vom Verfassungsschutz, dem Bundesnachrichtendienst (BND) und dem Militärischen Abschirmdienst (MAD) angewandt werden dürfen. Das hat das Kabinett der Bundesregierung am 28. Oktober dieses Jahres entschieden. IT-Daily.net…

10. November 2020

Das Ende der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung naht. Stuttgarter-Zeitung.de…

12. November 2020

Ulrich Kelber hat eine offene Warnung an die gesetzlichen Krankenkassen verschickt, dass Version 1.1. der elektronischen Patientenakte nicht DSGVO-konform ist. Detlef Borchert, Heise.de…

14. November 2020

Dass macOS nach Hause telefoniert, lässt sich offenbar nicht mehr unterbinden. t3n.de…

15. November 2020

Zentralbank-Forscher: „Datenschutz sollte bei Digitalwährungen oberste Priorität haben“. Cointelegraph.com…

17. November 2020

Ein E-Mail-Provider kann verpflichtet werden, Verkehrsdaten zu erheben und diese an die Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung zu stellen – auch wenn er bisher solche Daten bewußt nicht erhebt. Ferner-Alsdorf.de…

19. November 2020

Der gläserne Bürger: Identifikationsnummer für jedermann kommt. Tichyseinblick.de…

20. November 2020

Wenn der Fernseher Daten sammelt. FR.de…

20. November 2020

Wenn das Auto Daten sammelt. Springerprofessional.de…

25. November 2020

Corona-Tests könnten viel schneller gehen. Laborärzte kritisieren fehlende Digitalisierung. RTL.de…

27. November 2020

Pläne der Auskunftei. Schufa will Kontoauszüge durchleuchten. Tagesschau.de…

29. November 2020

Bestandsdaten: Bundespolizei und Zoll sollen auf Passwörter zugreifen dürfen. Stefan Krempl, Heise.de…

Dezember 2020

2. Dezember 2020

Kontaktverfolgung, digitale Identitäten, biometrische Gesichtserkennung und digitale Immunitätsnachweise seien geeignet, eine totalitäre Kontrolle der gesamten Bevölkerung zu ermöglichen. Ein ehemaliger parlamentarischer Berater im Bundestag warnt: Ähnliche Pläne verfolgt auch „bedauerlicherweise die Bundesregierung“. Epochtimes.de…

5. Dezember 2020

Step one in repairing US-EU relations: a data privacy deal. Politico.eu…

7. Dezember 2020

Die Abgründe des Home-Schooling. Rofankurier.at…

13. Dezember 2020

Antiterrordatei teilweise verfassungswidrig. Tagesschau.de…

14. Dezember 2020

Wussten Sie, was das Finanzamt alles über Sie weiß? Techbook.de…

17. Dezember 2020

Bundesregierung: BSI soll mit IT-Sicherheitsgesetz 2.0 hacken dürfen. Stefan Krempl, heise.de…

20. Dezember 2020

GAIA-X, Das Big- Data-Unternehmen  Palantir aus den USA steht an der Spitze der EU-Cloud. Wilbert Stumpf, Presseraum.at…

23. Dezember 2020

Corona-Warn-App: Warum weniger Datenschutz nicht effektiver ist. Die Kritik an der Corona-Warn-App wächst. Aber Datenschutz-Debatten über diese App führen in die Irre und lenken von den eigentlichen Problemen der Pandemie-Bekämpfung ab. t3n.de…

24. Dezember 2020

E-Impfpass kommt früher – er könnte längst da sein. Manches dauert in Österreich, bis es kommt. Aber es kommt. Vielleicht. Ernest G. Pichlbauer, wienerzeitung.at…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.