Veröffentlicht am Kategorien ArtikelKommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW 22 2021)

Montag, 31. Mai 2021

Jede zweite Schule ohne WLAN für Schüler. MMNews.de

*

Dienstag, 1. Juni 2021

1000 Mitarbeiter in Berlins Behörden kommen an gesperrte Adressen – ein Skandal. Das Ausmaß dieser Datenschutzlücke ist erschütternd. Andreas Kopietz, Berliner Zeitung.de

**

Donnerstag, 3. Juni 2021

Die EU will allen Bürgern das Recht auf eine elektronische Identität (eID) verschaffen. Die Lösung soll auch als Login-Dienst und Dokumentenspeicher dienen.​ Stefan Krempl, heise.de….

***

Samstag, 5. Juni 2021

Corona-Schnelltests. Deine Personalausweisnummer geht kein Testzentrum etwas an. Markus Beckedahl, Netzpolitik.org….

****

Sonntag, 6. Juni 2021

Zeitschriftenverleger überlegen Strategien zum Leistungsschutzrecht. Die Urheberrechtsreform enthält ein neues Leistungsschutzrecht für journalistische Inhalte im Netz. Der Verlegerverband möchte es rasch zur Anwendung bringen. Am Montag tritt ein großer Teil der Urheberrechtsreform in Deutschland in Kraft. heise.de…

****

Mit dem obigen Beitrag und der darin angekündigten Inkrafttretung der Urheberrechts-Reform schließt dieser Blog. Wir beenden damit eine seit 10 Jahren durchgeführte Verlinkungen auf  Medienberichte, insgesamt ca. 3000, durch welche sich die Entwicklung im Datenschutz dokumentieren ließ.

Wir danken für das Interesse.

 

 

 

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW 21 2021)

Montag, 24. Mai 2021

Auf dem Weg zur Totalüberwachung. Mit Software-Produkten wie „Gotham“ fördert das von der CIA unterstützte US-Unternehmen „Palantir“ die Überwachung der Bürger durch deren eigene Regierungen – und jene der Vereinigten Staaten. Wolfgang Kaufmann, paz.de…

***

3 Jahre DSGVO

Dienstag, 25. Mai 2021

DSGVO: Das stürmisch gestartete „Pferd wird langsam totgeritten“ Das Ziel, die großen Datenkonzerne mit der DSGVO zu zügeln, ist nicht erreicht. Aktivisten und Kontrolleure machen der EU-Kommission und Irland Vorwürfe. Stefan Krempl, heise.de…

***

Former EU justice chief Viviane Reding has called for Europe’s data protection rulebook to be revised just three years after it came into force. The intervention by the Luxembourgish politician, who spearheaded the European Commission’s proposal of the General Data Protection Regulation in 2012, comes as the flagship law celebrates its third anniversary. Vincent Manacourt, politico.eu…

***

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist nun drei Jahre alt. Vieles darin war gut gemeint – doch so kann sie nicht bleiben. Axel Voss, faz.net…

***

Mittwoch, 26. Mai 2021

Die Große Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte hat gestern entschieden, dass die von NSA-Whistleblower Edward Snowden aufgedeckten Massenabhörprogramme Großbritanniens unrechtmäßig die Rechte der Bürger auf Privatsphäre und freie Meinungsäußerung verletzen. Prof. Dr. Thomas Hoeren, Uni Münster, Volltext…

***

Donnerstag, 27. Mai 2021

WhatsApp sues Indian government over ‘mass surveillance’ internet laws. Lawsuit says controversial new laws are unconstitutional and violate the right to the preservation of privacy. theguardian.com…

***

Freitag, 28. Mai 2021

Datenschutzbeauftragte: Die Pandemie legte Schwächen im System offen. Andreas Wilkens, heise.de…

***

Samstag, 29. Mai 2029

Landesbeauftragter Stefan Brink: „Der Datenschutz ist durch die Pandemie stark unter Druck geraten“. bnn.de…

***

Sonntag, 30. Mai 2021

QR-Codes und Urlaub mit der Corona-Warn-App, it-daily.net…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW 20 2021)

Montag, 17. Mai 2021

Wollen Menschen wirklich personalisierte Werbung sehen? Neue Studie sagt: nein! Marinela Potor, basicthinking.de…

***

Dienstag, 18. Mai 2021

Zeitung: Apple opfert Datenschutz dem China-Geschäft. Um nicht aus dem Milliardenmarkt China geworfen zu werden, ging Apple angeblich Kompromisse bei Datenschutz und Sicherheit ein. Der Konzern weist das zurück. Leo Becker, heise.de…

***

Mittwoch, 19. Mai 2021

Facebook’s EU-U.S. data flows are under threat — that may spell trouble for other tech Giants Ryan Browne, cnbc.com…

***

Donnerstag 20. Mai 2021

E-Privacy: Bundestag schreibt Einwilligung bei Werbe-Cookies explizit vor. Entwurf für ein neues Datenschutzgesetz für die elektronische Kommunikation verabschiedet. Cookie-Manager sollen anerkannt werden. Stefan Krempl, heise.de…

***

Freitag, 21. Mi 2021

Schule digital: Der Digitalpakt – ein weiteres deutsches Digitalversagen? Die digitale Ausstattung der Schulen soll durch den Digitalpakt beschleunigt werden, doch Bürokratie, Finanzierungslücken und der Fachkräftemangel bremsen. Maik Riecken, heise.de…

***

Samstag, 22. Mai 2021

Kommentar. Patientendaten-Schutzgesetz nimmt Krankenhäuser in die Pflicht. it-daily.net…

***

Sonntag, 23. Mai 2021

Datenfluss: EU-Parlament fordert No-Spy-Abkommen mit Großbritannien. Die EU-Abgeordneten stellen sich gegen die geplante Freigabe von Datentransfers nach Großbritannien. Das Problem sei die dortige Massenüberwachung. Stefan Krempl, heise.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW19 2021)

Montag, 10. Mai 2021

Der Landesbeauftragte für Datenschutz zu Parkhäusern mit Kameras. Anonymes Parken sei nicht mehr möglich. Das Gesetz erlaubt ein derartiges System, solange die Nutzer vorab informiert werden, sagt Dr. Stefan Brink, Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit. Rena Weiss, bietigheimerzeitung.de…

***

Dienstag, 11. Mai 2021

Datenschutz: Fax ist nicht DSGVO-konform. Denise Bergert, pcwelt.de…

***

Mittwoch, 12. Mai 2021

Aktenaffäre. Nach „Ausforschung“ von Journalisten: Datenschutz-Verfahren gegen Stasi-Unterlagenbehörde. Marcus Engert, www.uebermedien.de…

***

Donnerstag, 13. Mai 2021

Homeoffice. Zürich. Testpflicht am Arbeitsplatz: «Der Arbeitgeber bekommt plötzlich Einsicht in die Gesundheitsdaten seiner Mitarbeiter» Der Bundesrat will am 31. Mai die Homeoffice-Pflicht in eine Empfehlung umwandeln. Dafür müssen die Angestellten einmal pro Woche getestet werden. Parlamentarier, die selbst Unternehmer sind, haben dazu viele Fragen. Othmar von Matt, luzernerzeiung.ch…

***

Freitag, 14. Mai 2021

Bei WhatsApp gelten ab dem 15. Mai neue Datenschutz-Bestimmungen. Kritiker warnen vor einem stärkeren Daten-Austausch mit Facebook. Wer die AGB ablehnt muss nach und nach mit Einschränkungen rechnen. www.nau.ch…

***

Sonntag, 15. Mai 2021

DISA Releases Initial Zero Trust Reference Architecture. The architecture will help the military “maintain information superiority on the digital battlefield,” according to the press release. Mila Jasper, nextgov.com…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW18 2021)

Montag, 3. Mai 2021

Unmittelbar vor dem Tag der Arbeit teilte das BelWü den Baden-Württenbergischen Schulen in knappen Worten mit, dass sie mit ihren IT-Services schon bald wieder umziehen müssen. Für 2000 bis 3000 Schulen bedeutet das: Mitten in der Pandemie wird ihnen ihre sichere, datenschutzfreundliche Anbindung über das Landeshochschulnetz aufgekündigt. Monika Ermert, heise.de…

***

Dienstag, 4. Mai 2021

Die US-Firma „Palantir“ arbeitet auch für Geheimdienste und das Pentagon. Ihre deutsche Tochter hat der NRW-Polizei ein Programm geschrieben, das die Arbeit erheblich beschleunigen soll. Doch der Datenschutzbeauftragte schlägt Alarm. tag24.de…

***

Freitag, 7. Mai 2021

Microsoft 365 an Schulen: Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter rät ab. Auch eine eigens modifizierte Version von Microsofts Programmpaket konnte Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragten nach monatelangem Test nicht überzeugen. Andreas Wilkens, heise.de…

***

Samstag, 8. Mai 2021

Umwelt- und Datenschutz müsste ein europäisches Grundrecht werden“ Die Aktion „Jeder Mensch“ von Ferdinand von Schirach wirbt für neue Grundrechte. Tomasz Kurianowicz, berliner-zeitung.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW17 2021)

Montag, 26. April 2021

Wie Gaia-X europäische Daten vor dem Zugriff von US-Behörden schützen will. Das europäische Cloud-Projekt definiert erstmals, welche Sicherheitsstandards seine Mitglieder erfüllen sollen. Datenschützer halten die Vorkehrungen aber für unzureichend. Dietmar Neuerer, Handelsblatt.com…

***

Dienstag, 27. April 2021

Sicherheit zählt bei Mercedes-Benz – seit jeher. Und das in der physischen wie der digitalen Welt. Die hohen Ansprüche, die Kunden an ihr Fahrzeug mit dem Stern stellen, dürfen daher auch für den Umgang mit Daten gelten. Im neuen Mercedes me Datenschutz Center können sich Kunden noch schneller und einfacher einen Überblick verschaffen, welche ihrer persönlichen Daten vorliegen und unkompliziert entscheiden, wofür Mercedes-Benz diese verwenden darf. Blog.Mercedes-Benz-Passion.com…

***

Mittwoch, 28. April 2021

Angemessenheitsbeschluss für die Republik Korea. Datenschutz-Notizen.de…

***

Donnerstag, 29. April 2021

Warum Google Third Party Cookies abschafft. Finanzen.net…

***

Freitag, 30. April 2021

Geleaktes Facebook-Memo zeigt, wie sich die Veröffentlichung von iOS 14.5 auf Werbetreibende auswirkt. Macerkopf.de…

***

Samstag, 1. Mai 2021

Union fordert Sanktions-Moratorium bei Datenschutzverstößen. Damit heimische Firmen US-Clouddienste rechtssicher nutzen können, müsste die EU mit den USA ein neues Datenabkommen schließen. Doch die Gespräche kommen nicht voran. Das sorgt für Unmut in Berlin. Dietmar Neuerer, Handelsblatt.com…

***

Sonntag, 2. Mai 2021

Oculus Quest 2: Business-Variante ohne Facebook-Integration kostet zusätzliche 400 US-Dollar. pcgmeshardware.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW16 2021)

Montag, 19. April 2021

Microsoft 365 – wie aufwendig ist der rechtskonforme Einsatz? Über kaum eine Software wird von Datenschützern derzeit so kontrovers diskutiert wie über Microsoft 365. Kritisiert wird insbesondere, dass Microsoft umfangreich Daten erhebe. Doch wie problematisch ist der Einsatz wirklich? Simone Rosenthal, www.t3n.de…

***

Dienstag, 20. April 2021

Tech-Unternehmen warnen vor sinkendem Datenschutz in der EU. www.br.de…

***

Mittwoch, 21. April 2021

Corona: Die digitale Patientenakte scheitert am Datenschutz. Abendblatt-Berlin.de

***

Donnerstag, 22. April 2021

Zum Schutzgut der DSGVO: Eine naive Wortlautanalyse. Winfried Veil, cr-online.de…

***

Freitag, 23. April 2021

Hessen lässt Videotool für Schulen herstellen. Frankfurter Rundschau…

***

Samstag, 24. April 2021

Deutschland und die Digitalisierung. Die Digitalisierung ist eine der Großbaustellen der deutschen Wirtschaftspolitik. In einer neuen Makronom-Serie werden wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Susanne Erbe, Makronom.de…

***

Sonntag, 25. April 2021

Wie Gaia-X europäische Daten vor dem Zugriff von US-Behörden schützen will. Das europäische Cloud-Projekt definiert erstmals, welche Sicherheitsstandards seine Mitglieder erfüllen sollen. Datenschützer halten die Vorkehrungen aber für unzureichend. Handelsblatt.com…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW15 2021)

Montag, 12. April 2021

So lassen sich sensible Daten sicher und endgültig vernichten. com-magazin.de…

***

Dienstag, 13. April 2021

Der digitale Fußabdruck der Deutschen. Eine neue Umfrage von McAfee untersucht das Online-Verhalten von Verbrauchern und deren Einstellung zu E-Commerce, Online-Banking und weiteren Online-Aktivitäten. Max Bold, com-magazin.de…

***

Mittwoch, 14. April 2021

Offener Brief von 30 NGOs an EU-Parlament wegen ePrivacy-Verordnung. Netzwerk-Datenschutzexpertise.de…

***

Donnerstag, 15. April 2021

Alexander Roßnagel ist sich sicher: Bei sinnvollen Maßnahmen zur Pandemie-Bekämpfung steht der Datenschutz nicht im Weg. Giessener-Allgemeine.de…

***

Freitag, 16. April 2021

Drohendes Verbot von Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Fatales Signal für europäischen Datenschutz. Elke Widmer-Großer, cloudcomputing-insider.de…

***

Samstag, 17. April 2021

Corona-Chaos bei Ikea: App-Zwang im Möbelhaus – Kunden sauer: „Dann sitz‘ ich lieber auf Bananenkisten“. Von Jonas Raab, merkur.de…

***

Brexit: EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen für weiteren Datenaustausch. Stefan Krempl, heise.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW14 2021)

Montag, 5. April 2021

Gesetz verkündet: Bürgeridentifikationsnummer kommt. Mit der Verkündung des Registermodernisierungsgesetzes kann der Aufbau der digitalen Architektur beginnen, die das E-Government hierzulande voranbringen soll. Ute Roos, heise.de…

***

Dienstag, 6. April 2021

Oberster Datenschützer: „Das Amtsgeheimnis gibt es nicht mehr“. Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Stefan Brink erklärt, warum es wichtig ist, dass Verwaltungen Informationen herausgeben müssen. Alexander Klug, www.stimme.de…

***

Mittwoch, 7. April 2021

Daten von Facebook-Nutzern erneut im Netz. Wenn entwendete Nutzerdaten erst einmal ins Netz geraten, ist ihre Weiterverbreitung kaum noch zu stoppen. So sind schon vor Jahren abgegriffene Daten von hunderten Millionen Facebook-Mitgliedern immer noch im Umlauf. freiepresse.de…

***

Freitag, 9. April 2021

Kontaktnachverfolgung und Datenschutz. Die Kontaktnachverfolgung scheitert in Deutschland an mehreren Umständen. Sie scheitert schon am Prinzip. Jemand, der infiziert ist, sagt einfach: »Ich war nirgendwo. Und ich habe keine App«. Fertig, aus. Denn ein weiterer Umstand ist der, dass die Nutzung einer App freiwillig ist. guetsel.de…

***

Samstag, 10. April 2021

WSJ: Procter & Gamble an chinesischen Geheimversuchen zum Unterlaufen von Apples App-Tracking-Transparenz beteiligtRoman van Genabith, apfelgate.de…

***

Sonntag, 11. April 2021

Cookie-Einwilligungen nach dem TTDSG: Bald nur noch Buttons mit „Einwilligen“ und „Ablehnen“ zulässig? Carlo Piltz, delegedata.de…

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , Kommentar schreiben

Datenschutzwoche (KW13 2021)

Montag, 29. März 2021

Nur 71 Prozent der Daten-Backups und Recoveries gelingen – ein Hindernis für Datenschutz und digitale Transformation. report.at…

***

Dienstag, 30. März 2021

Unions-Experten wollen Cookie-Anfragen überflüssig machen. Channelpartner.de…

***

Mittwoch, 31. März 2021

Die Macht der Techgiganten brechen. Ein Datentreuhänder könnte Daten im Interesse der Datengeberinnen und -geber verwalten, Bisher gehören unsere Daten den Plattformen und sie tun damit, was sie im Rahmen recht laxer Gesetze für richtig halten. Als Nutzer und Nutzerin steht man dem machtlos gegenüber. Tobias Gostomzyk fordert deshalb ein anderes Modell. Deutschlandfunk_Kultur.de…

***

Donnerstag, 1. April 2021

Die Datenstrategie der Kommission – Europa auf der Suche nach dem dritten Weg. Die europäische Kommission legt mit ihrer Datenstrategie eine Vision vor, wie Europas digitale Zukunft aussehen könnte. Fabian Waiblinger, Treffpunkteuropa.de…

***

Freitag, 2. April 2021

Südkorea und EU bringen freien Datenverkehr auf den Weg. EU-Kommissar Didier Reynders und Yoon Jong In, Vorsitzender der sükoreanischen Kommission für den Schutz personenbezogener Daten, verkündeten den gelungenen Abschluss der Angemessenheitsgespräche zwischen der EU und der Republik Korea. Vincent Först , netzpolitik.org…

***

Samstag, 3. April 2021

Gmail: Google liest eure E-Mails mit. Der vorliegende Microblog ist ein Ausschnitt aus dem Artikel »Adieu Gmail, GMX, Outlook und Co. – Digitale Selbstbestimmung Teil1«. Da die Verbreitung von Gmail auch in Deutschland hoch ist, finde ich es wichtig, die Nutzer über das automatisierte Auswerten von E-Mails zu informieren, wie Google es durchführt. Es betrifft nicht nur die Nutzer von Gmail, sondern auch all jene, die mit Gmail-Nutzern in Kontakt stehen. www.kuketz-blog.de…

***

Sonntag, 4. April 2021

„Schwer gegen Datenschutz zu argumentieren“: Tim Cook reagiert auf Kritik. Milan, pfelpatient.de…