Die Woche im Datenschutz (KW31 2014)

Sonntag, 27. Juli 2014

Recht auf Vergessenwerden: Kanada lässt Ergebnisse weltweit löschen, kommt die große Zensur? Caschys blog….

*

Dutch intelligence services can receive bulk data that might have been obtained by the U.S. National Security Agency (NSA) through mass data interception programs, even though collecting data that way is illegal for the Dutch services, the Hague District Court ruled Wednesday. pcworld.com

**

Montag, 28. Juli 2014

Die Privatsphäre ist zurück – als Geschäftsmodell. Das Online-Magazin Slate schreibt über die Kehrtwende Facebooks im Bereich der Privatsphäre. Während vor vier Jahren noch ‘Offenheit’ das große Ideal war und Privatsphäre nach Zuckerberg keine soziale Norm mehr war, wendet sich jetzt das Blatt – und mit ihm Facebooks Anstrengungen, dem Wunsch der Nutzer nach Privatheit nachzukommen, schreibt Elisabeth Pohl in Netzpolitik.org….. 

***

Dienstag, 29. Juli 2014

Wenn Schüler aus ihren guten Noten bei den diversen Zeugnis-Aktionen des Einzelhandels Profit schlagen wollen, ist aus Sicht des Datenschutzes Vorsicht geboten.  Focus.de……..

****

Mittwoch, 30.Juli 2014

Datenschutz ist nicht nur wegen zunehmender Vernetzung und Schnüffelei wichtiger geworden; dank dem Aufstieg des Cloud-Computings erweist er sich auch als zusätzlicher Standortvorteil für die Schweiz. Da die EU aber ihre Datenschutzrichtlinie verschärft, muss die Schweiz ihren Datenschutz weiter verbessern, so die nzz.ch…… 

*****

Donnerstag, 31. Juli 2014

Mehr Datenschutz für RFID-Systeme in Europa. Die EU-Kommission hat am Mittwoch verlautbart, dass es ab sofort EU-weit geltende technische Normen für intelligente RFID-Chips und Systeme gibt. futurezone.at……

******

USB-Sticks sind ein unkontrollierbares Einfallstor für Hackerangriffe und Schadsoftware. Das berichtet das ARD-Magazin MONITOR in seiner heutigen Ausgabe (Das Erste, 31.07.2014, 21.45 Uhr). Das Magazin zeigt, wie IT-Experten mithilfe infizierter USB-Sticks ganze Rechner fernsteuern können, ohne dass Antivirenprogramme auch nur eine Chance haben, die Schadsoftware zu erkennen. Finanzen.net……

*******

Was sind die Folgen des „Rechts auf Vergessenwerden“, wie ist es zu bewerten? Das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshofs wird heiß diskutiert. Auch Johannes Masing, Richter am Bundesverfassungsgericht, hat sich in die Diskussion gemischt und äußert deutliche Kritik. Das jedoch nicht öffentlich, sondern in einem Papier gegenüber Politikern und Datenschützern. iRights.info veröffentlicht zwei Einschätzungen zu Masings Kritik.

********

Freitag, 1. August 2014

Kein Vergütungsanspruch bei datenschutzwidrigem Datenhandel. Ein Datenhändler, der einem Unternehmen Kontaktdaten potenzieller Neukunden geliefert hatte, wollte ausgebliebene Zahlungen für diese Dienstleistung einklagen. Weil er bei der Gewinnung der Informationen gegen Datenschutzrecht verstoßen hatte, lehnte das Gericht ab. Haufe.de………

 

 

 

Die Woche im Datenschutz (KW30 2014)

[IITR - 27.7.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Fahndung datenfreundlich durchführen >>> Ganzkörperscanner >>> Vernetzung von Autos: Angst vor unbefugtem Zugriff >>> Nutzertracking: Cookies waren gestern >>> Voßhoff kritisiert Gesetzesentwurf zur Anti-Terror-Datei >>> Double-Opt-In: Einwilligung muss beweisbar sein >>> Google: Europas Datenschützer verlangen weltweite Sperrung >>> Geplante Überwachung von Bundesnachrichtendienst und Bundeswehr).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW29 2014)

[IITR - 20.7.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Schreibmaschine abhörsicher >>> Persönlichkeitsrechte des Versicherten >>> Massen-Überwachungen durch Regierungen keine Ausnahme mehr >>> Datenschutz in Sachen Glücksspiel >>> Sicherer E-Mail-Versand ist große Ausnahme >>> Geschäftsdaten verloren: Unternehmen pleite >>> Freiburg überwacht mit Kameras).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW 28 2014)

[IITR - 13.7.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Neue Technologien für das vernetzte Auto >>> Datenschutz als neuer Preistreiber >>> Broschüre “Datenschutz im Internet” >>> EU-Datenschutz Sonderregel >>> EU-Justizminister: europäische Verordnung zum Datenschutz >>> Google-Beirat: Löschung von Suchergebnissen >>> Zensur: “Zustände wie in China”).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW27 2014)

[IITR - 6.7.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Vorratsdatenspeicherung in Österreich ist Geschichte >>> Rechtmäßigkeit des Safe-Harbor-Abkommens dem EuGH zur Klärung vorgelegt >>> Daten anonymer Nutzer >>> Anforderungen an Patienten- und Personalakten >>> Selfie-Kameras können Passwörter verraten >>> Kontoabfragen durch Behörden gestiegen >>> Google weigert sich brisante Nachricht zu löschen >>> FTC: umstrittenes psychologisches Facebook-Experiment).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW 26 2014)

[IITR - 29.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nicht verbindlich >>> Browser-Addons Privacy Icons >>> Überprüfung von Kanzleien in Bayern >>> Bund wechselt Netzbetreiber >>> Herausgabe Klardaten eines anonymen Forumnutzers >>> Gemeinsame US-EU-Internet-Regeln >>> Kennzeichnungspflicht für Polizeivollzugsbedienstete).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW25 2014)

[IITR - 22.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Freiheit Informationen >>> Umsetzung Gesundheitskarte >>> Schufa-Eintrag >>> Singapur Personal Data Protection Act >>> Kopieren von Ausweisen >>> Verhandlungen Liberalisierung Dienstleistungen).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW24 2014)

[IITR - 15.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> US-Internetkonzerne sollen europäischen Datenschutzregeln unterliegen >>> Häufung Abfrage Kontendaten >>> Verbraucherschützer sollen klagen können >>> iOS 8 wechselt MAC-Adresse für mehr Datenschutz >>> Google: Forderung nach  einheitlichen Regeln für Datenlöschung >>> Nationales Cyber-Abwehrzentrum: massive Zweifel am Nutzen der Behörde >>> Autohersteller und Datenschutz).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW 23 2014)

[IITR - 7.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Umgang mit Kundendaten als Wettbewerbsvorteil >>> Arzt von Schweigepflicht entbinden >>> Google: Verschlüsselung von E-Mail-Nachrichten >>> E-Mail-Verschlüsselung in Deutschland Pflicht? >>> Reding: Datenschutz-System funktioniert nicht gut).


|Den ganzen Beitrag lesen…

Die Woche im Datenschutz (KW22 2014)

[IITR - 1.6.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Videoüberwachung: Nutzen unklar >>> Mehr Datenschutz für europäische Autofahrer >>> eCall-Notrufsystem >>> Bundesrechtsanwaltskammer zur Datensicherheit: Resolution für sichere digitale Infrastruktur >>> Smartphone: Spion in der Tasche >>> Datensammelwut des Bundesnachrichtendienstes >>> Löschverfahren von Google illegal >>> BND: soziale Netzwerke künftig in Echtzeit ausforschen).


|Den ganzen Beitrag lesen…